Länge vs. Breite: Penislänge entscheidend?

Nicht nur die Länge zählt: auch der Umfang des Penis ist entscheidend
Die Länge ist für Frauen gar nicht so wichtig wie Sie vielleicht denken

Wie wichtig ist nun eigentlich die Länge?

F: Wie wichtig ist nun eigentlich die Länge? (Til K., aus Mail)

A: Nicht so wichtig, wie viele Männer glauben. Jeder vierte Kerl gibt zu, die Länge seines besten Stücks schon mal nach oben aufgerundet zu haben. Dabei ist laut Umfragen 92 Prozent der Frauen die Härte wichtiger als die Länge. Und auch der Umfang zählt: Fast einhellig bekunden die Damen, dass sie durch einen breiten Penis besser befriedigt werden als durch ­einen langen.

Und so optimieren Sie Ihre Steifheit, damit Ihre Liebste nicht zu kurz kommt: Zum Halten der Erektion ist eine kräftige Becken­bodenmuskulatur nötig. Als Training spannen Sie diese 15-mal je 
6 Sekunden lang an. (Stellen Sie sich vor, sie würden mit dem Po ein Reiskorn ansau­gen.) Danach wird’s dynamisch: Stehen Sie schulterbreit, mit leicht gebeugten Knien. Spannen Sie die Gesäßmuskeln an und schieben das Becken nach vorn. Spannung kurz halten, beim Zurückgehen lockern.

Wie lang sollte mein Penis sein?

Jetzt mal Klartext! Ab welcher Penislänge muss man sich eigentlich Sorgen machen? Die Antwort gibt's im Video

Wie lang sollte mein Penis sein?
Wie lang sollte mein Penis sein?
Seite 50 von 67

Sponsored SectionAnzeige