Penisgröße: FAQ – Penisvergrößerung durch Streckbank?

Frage: Ich habe über einen Penis-Extender gelesen, der – unauffällig in der Hose getragen – eine Penisvergrößerung ohne Operation bewirken soll. Wie wirkt das Gerät? Wo kann man es bekommen und gibt es gefährliche Nebenwirkungen?
H. J. S., Bremen
Penis messen
Ein Penis-Extender kann Ihren Penis vergrößern

Unsere Antwort:

"Ein Penis-Extender ist in der Lage, den Penis im nicht erigierten Zustand passiv zu dehnen", sagt Prof. Dr. med. Wolfgang Dorschner, Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie der Universitätsklinik Leipzig.

Dabei wird die Peniswurzel und die Glans penis (Eichel) in einer Vorrichtung arrettiert und die passive Dehnung über ein integriertes Gewindesystem realisiert, so Dorschner. Angeblich soll die erreichbare Penisvergrößerung im Ruhezustand – laut Herstellerangaben – nach vier Monaten etwa 4,5 Zentimeter betragen.

Insgesamt erinnert die Vorrichtung an eine mittelalterliche Streckbank. (Manchmal zweifelhafte) Angebote zu solchen Penis-Extendern finden Sie im Internet. Die Preise der angebotenen Geräte bewegen sich um die 1000 US-Dollar.

Doch Vorsicht: Es ist durchaus vorstellbar, dass durch die passive Dehnung eine Schädigung des komplizierten anatomischen Aufbaus des Schwellkörper- und Harnröhrensystems möglich ist. Aus gesundheitlichen Gründen würde ich Ihnen darum dringend von der Anwendung eines solchen Penis-Extenders abraten. Auch können Sie sicherlich nicht davon ausgehen, dieses Gerät völlig unauffällig unter Ihrer Kleidung zu tragen.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige