Body Guide: Perfekter Start

Reinigen Sie Ihre Haut vor der Rasur

Sie müssen für Ihre Morgenwäsche nicht viel Zeit im Bad verbringen. Vielmehr ist das perfekte Timing entscheidend

Duschen
Die Ganzkörperwäsche erfordert nur wenige Minuten. Reinigen Sie Ihr Gesicht, während Shampoo oder Conditioner im Haar einwirken. Und machen Sie die Intimpflege zum morgendlichen Pflichtprogramm.

Bodylotion
Trocknen Sie sich ab, cremen Sie sich ein. Direkt nach dem Duschen nimmt die Haut Bodylotion gut auf. Eine fettarme Creme oder ein feuchtigkeitsspendendes Spray zieht schneller ein, auch auf haariger Brust.

Haare
Föhnen Sie Ihre Haare nicht im klitschnassen Zustand. Haare lassen sich sowieso erst in Form bringen, wenn sie nur noch leicht feucht sind. Und weniger Föhnhitze trocknet Ihr Haar weniger aus. Nutzen Sie die Zeit zum Zähneputzen und fürs Rasieren.

Rasur
Die tägliche Stoppelbeseitigung sollte immer nach der Gesichtsreinigung erfolgen – die Rasur fällt nämlich bei sauberer Haut gründlicher aus. Danach After Shave auftragen.

Seite 7 von 8

Sponsored SectionAnzeige