Fotos bearbeiten wie ein Profi: Photoshop & Co.

Fotos bearbeiten wie ein Profi
Mit Photoshop korrigieren Sie Fehler in Ihren Bildern, wählen dramatische Ausschnitte, retuschieren...

Rote Augen und auch noch unscharf? Für die digitale Bildbearbeitung hilft ihnen Adobe Photoshop

Sie haben das perfekte Motiv abgelichtet – doch später sehen Sie die Makel:

  • Farbstiche
  • rote Augen
  • zu weit weg
  • zu dunkel (hell)
  • oder einfach der Dussel am Rand, der sich dümmlich grinsend ins Bild geschoben hat.

Gegen manche Dinge sind Sie machtlos. Aber es gibt viele Möglichkeiten, ein Bild mit der passenden Software am Computer aufzupeppen.

Es gibt zahlreiche Bildbearbeitungsprogramme. Wenn Sie eine Digital-Kamera kaufen, liegt in der Regel auch eine entsprechende Software dabei. Mit der können Sie bereits die oben genannten Ärgernisse beseitigen.

Profis wie Amateure schwören auf das Programm Photoshop von Adobe. Mit rund 1000 Euro ist diese Software kein Schnäppchen. Schüler und Studenten kommen besser weg: Gegen Nachweis zahlen sie nur etwa 150 Euro.

Das deutlich abgespeckte Photoshop Elements ist bereits für rund 100 Euro zu bekommen. Für viele Anwender ist es vollkommen ausreichend, da die wichtigsten Funktionen auch hier enthalten sind. Außerdem ist das Programm einfacher zu bedienen und daher gerade für Anfänger besser geeignet als die Vollversion von Photoshop.

Weil weit verbreitet stellen wir Ihnen die wichtigsten Grundlagen für Photoshop vor. Da die Grundfunktionen aller Programme sich normalerweise sehr ähnlich sind, gelten viele Tipps auch für andere Programme. Es kann allerdings sein, dass einige Werkzeuge oder Menüpunkte dort anders heißen.

Kostenlose Alternativen

Wer kein Geld ausgeben möchte, kann sich eine kostenlose Freeware aus dem Internet herunterladen. Quellen sind beispielsweise freeware.de oder zdnet.de. Dort kann man sich je nach Bedarf legal Software downloaden, die allerdings manchmal qualitativ nicht mit den kostenpflichtigen Produkten mithalten kann.

Der Klassiker unter den einfachen Bildbetrachtungs-Programmen mit einfachen Bearbeitungsfunktionen ist IrfanView. Andere kostenlose Programme sind Gimp für Windows oder Linux, Kodak EasyShare und Magix Foto Clinic.

Seite 23 von 56

Sponsored SectionAnzeige