Leistungsdruck: Probleme von Frauen beim Sex

Lassen Sie ihr die Führung
Sie ist nicht glücklich im Bett? Lassen Sie ihr mal die Führung

Ihre Partnerin täuscht eine Migräne vor? Wir verraten Ihnen die eventuelle Gründe für ihre Lustlosigkeit

Sie sind nicht der Einzige, der in puncto Sex mit Problemen wie Leistungsdruck zu kämpfen hat. Auch für Frauen können sich durchaus schwierige Situationen entwickeln:

  • Schmerzen beim Sex werden häufiger durch Partnerschaftsprobleme verursacht als durch körperliche Wehwehchen. Sind Letztere ausgeschlossen, kann es hilfreich sein, an der Beziehung zu arbeiten.
  • Lustlosigkeit kann viele Ursachen haben: Stress, Leistungsdruck, aber auch Probleme in der Beziehung. Sprechen Sie offen über das Thema, scheuen Sie sich nicht, professionelle Hilfe zu holen (Paartherapie).
  • Schlimme Erfahrungen oder Ängste (etwa vor einer Schwangerschaft) können dazu führen, dass die Vaginalmuskeln verkrampfen. Haben Sie Geduld und übergeben Sie ihr die Kontrolle – lassen Sie sie zum Beispiel oben sitzen.

Kennen Sie Ihr Jacobson-Organ? Wir verraten Ihnen, wie dieses mysteriöse Organ Ihr Sexleben beeinflusst. Sie sind im Bett nicht bei der Sache? Auch das kann zu Beziehungsproblemen führen. Vielleicht hilft Ihnen Sport, um Sie und Ihre Freundin glücklich zu machen.

Sponsored SectionAnzeige