Sport-Unfall: Profi-Kältepack für Verletzungen

1100_Gesundheit_Kniepack

Wer seine Sportverletzung kühlen muss, kann jetzt auf eine neue, leicht fixierbare Kompresse zurückgreifen

Prellungen sollte man schnell und meist für längere Zeit kühlen. Wer sein Kühlpack immer in Geschirrtücher eingewickelt hat und sie so mehr schlecht als recht fixierte, kann sich nun wieder dem Abwasch widmen: Beim neuen Kühlpack von Futuro ist die Bandage gleich mit eingebaut. Die wiederverwendbare Heiß-Kalt-Kompresse besteht aus einem Beutel mit sechs Gelkammern und einer fixierbaren Tasche, die die Haut vor zu starken Temperaturunterschieden schützt. Die neuen Kompressen gibt es fürs Knie und den Ellenbogen, sowie als Hand- und Sprunggelenksbandagen.

Sponsored SectionAnzeige