Radfahr-Übung: Schneller zum Waschbrett-Bauch

Der Waschbrettbauch als Masseur
Führt der Weg zum Waschbrett übers Fahrrad?

Der Crunch ist der Klassiker des Bauchmuskeltrainings. US-Forscher ermittelten eine Übung, die 250 Prozent effektiver ist.

Auch wenn starke Bauchmuskeln allein noch keinen Waschbrettbauch machen, ohne sie wird's auch nix. Und jedem fällt dazu sofort eine Übung ein: Der Crunch, bei dem man den Oberkörper aus der Rückenlage nach oben bewegt. Dieser Klassiker diente jetzt US-Wissenschaftlern als Messlatte für den Vergleich von 13 verschiedenen Bauchmuskel-Workouts – einige davon erforderten Hilfsgeräte, die meisten kamen jedoch ohne Ausrüstung aus.

Das Team des Trainingswissenschaftlers Peter Francis von der San Diego State University ging dabei wie folgt vor: 30 gesunde Männer und Frauen zwischen 20 und 45 Jahren wurden im Labor an einen Elektromyographen angeschlossen, der die elektrische Aktivität maß, die in den Bauchmuskeln während der Übungen erzeugt wurde.

Als Top-Workout für die Bauchmuskeln stellte sich dabei das sogenannte "Rad fahren" heraus. Dabei zieht man aus einer Rückenlage ohne Hohlkreuz die Knie abwechselnd zur Brust. Das starke Ergebnis: 250 mehr Muskelaktivität in der geraden Bauchmuskulatur - dem Six-Pack oder Waschbrett – als beim Crunch.

Auf dem zweiten Platz landete eine Übung am Barrenstütz: Dabei stützt man sich seitlich mit den Unterarmen auf die beiden Parallelholme, hebt die Füße vom Boden und zieht beide Knie gleichzeitig zur Brust. Dieser "Freischwinger" bringt es auf ein Plus von 212 Prozent gegenüber dem Crunch.

Am schlechtesten schnitt ein Gerät namens "Ab Rocker" ab, eine stuhlartige Vorrichtung, mit der man die Bauchmuskeln im Sitzen trainieren kann. Übungen mit Ab Rocker brachten es gerade mal auf 39 Prozent der Intensität eines herkömmlichen Crunches.

Doch egal für welches Bauchmuskeltraining Sie sich entscheiden - die Fettschicht davor werden Sie nur mit Kalorien verbrennendem Ausdauertraining los – wie wär's zum Beispiel mit Rad fahren?

Sponsored SectionAnzeige