Gesünder süchtig: Friedenspfeife

Gib' dem Affen Zunder ...
Die Kollegen nannten ihn "Nebelmaschine"

Nichtraucher können aufatmen, Raucher gesünder leben: Jetzt gibt es eine rauch- und tabakfreie Zigarette

Die Zigarettennachbildung der schweizerischen Firma NicStic besteht aus einer Heizspirale und einem Wechselfilter mit Nikotindepot. Sie enthalte keinen Tabak, schmecke jedoch ähnlich wie gewöhnliche Zigaretten, berichtet die britische Online-Agentur Ananova.

Versöhnungsmittel

Nach Angaben des Herstellers ist die Neuerfindung wesentlich gesünder: Reines Nikotin sei weniger schädlich als Tabakrauch, der unter anderem Teer, Arsen, Cadmium und Formaldehyd enthalte. Auch lasse sich mit dem neuen Produkt der ewige Streit zwischen Rauchern und Nichtrauchern unterbinden. Belästigung durch Passivrauchen entfalle gänzlich.

Der NicStic soll Ende 2005 auf dem deutschen Markt erhältlich sein. Der „Preis pro Rauchakt“ liegt nach Herstellerangaben unter demjenigen einer gewöhnlichen Zigarette.

Sponsored SectionAnzeige