Ticket zur Regatta: Reise-Infos fürs Segeln

Reise-Infos für den perfekten Segeltörn
Sie suchen Tipps für Ihren perfekten Segeltörn? Wir haben die besten Reise-Infos

Sie haben den Selbst-Test gemeistert? Dann sollten Sie nicht mehr länger warten! Auswählen, buchen und lossegeln! Wir haben die Reise-Infos fürs Segeln für Sie zusammengestellt

Reise
Jedes Jahr im November, dieses Mal am 21.11.2004, startet die Transatlantik-Regatta von Gran Canaria nach St. Lucia (www.worldofcruising.com). Auf dieser Reise ist man nonstop auf dem Wasser – je nach gebuchtem Schiff zwischen 12 und 24 Tage. Mildes Wetter und beständige Passatwinde machen diese Ost-West-Überquerung auch für weniger erfahrene Segler interessant.

Angebot
Einzelne Plätze (Kojencharter genannt) auf der Timaios II und anderen Katamaranen können bei Tho Yachten unter Tel. 0 41 84 / 85 08 50 gebucht werden. Kosten: 3950 Euro pro Person.

Die Firma Maxis and More (www.supersail.de) hat in der Racing Division mehrere schnelle Regattaschiffe am Start, ein Kojenplatz kostet ab 3700 Euro, jeweils exklusive An- und Abreise, ohne Verpflegung (Tel. 0 43 43 / 42 18 10).

Bei Logemann Yachting (www.logemann-yachting.de) kostet der Kojenplatz auf einer großen Fahrtenyacht 2900 Euro (inklusive Verpflegung, aber exklusive An- und Abreise; Tel. 04 21 / 3 46 96 50).

Weitere Angebote im Anzeigenteil der Fachzeitschrift „Yacht“.

Flüge
Hapag Lloyd fliegt von 15 deutschen Airports ab 129 Euro nach La Palma (www.hlf.de), Tel. 0 18 05 / 75 75 10).

Billigster One-way-Trip (Seefahrer-Tickets) von St. Lucia nach 8 deutschen Flughäfen (mit Air France über Guadeloupe und Paris) ab 683 Euro bei Apropos Reisen, Tel. 0 40 / 44 25 82

Seite 3 von 3

Sponsored SectionAnzeige