Parklücken schließen: Richtig Einparken

Wer war zuerst da – das Ei, oder?

Machen Sie aus einer Lücke einen Elefanten. Drei Arten, wie Sie Ihr Auto in den kleinsten Parkplatz bekommen – rückwärts

1. Die herkömmliche Methode
Nur zur Erinnerung – Gerhard von Bressendorf von der Vereinigung der Fahrlehrerverbände: "Setzen Sie zurück, bis Ihr hinteres Seitenfenster am Ende des parkenden Autos ist. Lenkrad rechts einschlagen, bis die rechte vordere Ecke an der linken Ecke des anderen Wagens liegt. Dann nach links lenken und in die Lücke rollen, bis der hintere Reifen den Bordstein berührt."

Was sollte jetzt noch mal eingeschlagen werden?

Die Länge macht's – Die minimale Parklücken-Länge für Ihr Fahrzeug:

HerstellerModell(-Variante)LängeWinkelLücke
MercedesSmart2,50 m42°4,00 m
OpelCorsa 3-türig3,83 m42°5,16 m
VWPolo3,90 m41°5,29 m
OpelAstra 5-türig4,12 m43°5,42 m
MercedesA-Klasse3,84 m41°5,46 m
VWGolf4,02 m42°5,50 m
FordFocus 4-türig4,48 m42°5,87 m
MercedesC-Klasse4,53 m43°5,88 m
AudiA4 / S44,55 m43°5,94 m
BMW3er4,73 m45°5,96 m
VWPassat4,68 m41°6,08 m
RenaultLaguna4,58 m46°6,14 m
MercedesE-Klasse4,82 m42°6,27 m
Seite 1 von 2

Sponsored SectionAnzeige