Rom

Rom

In Rom gibt es zwölf tolle Stadtparks mit vielen antiken Sehenswürdigkeiten direkt an der Laufstrecke – und mehr als 10.000 Teilnehmer beim Rom-Marathon.

Laufstrecke: Villa-Borghese-Park
Anfahrt: u.a. Bus 52 und 53 bis Via Pinciana / Via Po
Start: An der Galleria Borghese. Über die Piazzale Museo Borghese am Museum vorbei und geradeaus weiter auf der Viale dell’ Uccelleria Richtung Zoo (rechterhand). Dem Weg links folgen, auf der Viale delle Belle Arti links, die Viale P.Canonica überqueren und die Piazza di Siena umrunden. Auf der Viale P.Canonica links und bei der Via del Lago rechts auf den kleinen See zulaufen. Diesen umrunden, zurück auf den Tempel der Diana zulaufen. Auf der Viale W.Goethe links, auf das Museum zulaufend zurück zum Startpunkt.
Streckenlänge: zirka 6 Kilometer

Streckenalternativen:

  • Park Villa Panphili (u.a. Bus 44 bis Pz. Ottavilla)
  • Park Villa Ada (Bus 168 bis Pz. Ungheria)
  • Entlang der Appia Antica (Bus 218 bis Via Appia Antica)

Gut sortierter Laufladen:

  • Cisalfa
    Largo Brindisi 5
    Tel.: 06/7004836

Angesagter Lauftreff:

  • Leprotti di Villa Ada (Info: 06/86203419), Treffpunkte (im Park Villa Ada) und Zeiten nach Vereinbarung.

Links:

Seite 18 von 22

Sponsored SectionAnzeige