Tropffrei : Rotwein einschenken

Wein schützt vor Sonnenbrand

Wenn Sie einen Weißwein falsch kredenzen, merken das wahrscheinlich nur Sie. Beim Rotwein sollten Sie diese Tricks kennen

Wer Fehler beim Einschenken von Rotwein macht, wird entdeckt. Ein kleiner, aber unübersehbarer roter Fleck auf dem (meistens weißen) Tischtuch wird Sie verraten. So sparen Sie sich den peinlichen Moment.

Rotwein einschenken

1. Flasche 1–1,5 cm über dem Glas, der Hals ragt zu einem Drittel des Glasdurchmessers über den Rand ins Glas

Rotwein einschenken

2. Gießen Sie den Wein behutsam in die Mitte des Glases. Schenken Sie es jedoch maximal zu einem Drittel voll.

Rotwein

3. Der letzte Tropfen landet im Glas, wenn Sie die Flasche zum Schluss um 90 Grad drehen und dabei anheben.

Seite 11 von 13

Sponsored SectionAnzeige