Rücken, Gesäß: Rückenstütze

Rückenstütze Schritt 1
1 / 2 | Rückenstütze Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: Rückenstrecker, großer Gesäßmuskel

Durchführung Rückenstütze:
Aus dem Vierfüßlerstand die Beine nach hinten ausstrecken. Das rechte Bein auf Hüfthöhe anheben und langsam in Richtung der Brust ziehen (Bauch einziehen, der Rücken ist rund). Danach Beinwechsel.

Wichtig bei Rückenstütze:
Schwingen Sie die Gliedmaßen nicht. Halten Sie die Bewegungen weich und unter Kontrolle.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: keine

Zurück zum Workout-Lexikon

Rückenstütze Schritt 2
2 / 2 | Rückenstütze Schritt 2

Durchführung Rückenstütze:
Aus dem Vierfüßlerstand die Beine nach hinten ausstrecken. Das rechte Bein auf Hüfthöhe anheben und langsam in Richtung der Brust ziehen (Bauch einziehen, der Rücken ist rund). Danach Beinwechsel.

Wichtig bei Rückenstütze:
Schwingen Sie die Gliedmaßen nicht. Halten Sie die Bewegungen weich und unter Kontrolle.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: keine

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige