Fast Food–Alternative: Sandwiches gesünder als Burger?

Frage: Ist ein Sandwich, etwa von Subway, eigentlich eine gesunde Alternative zu herkömmlichem Fast Food?
Frank Dreyer, Bochum
Sandwiches lassen sich nach belieben belegen
Ein Sandwich lässt sich nach Lust und Laune belegen

Unsere Antwort:

Mit durchschnittlich 350 Kalorien pro Mahlzeit ist ein Sandwich nur eine halbe Portion. Zum Vergleich: Döner, Burger und Co. bringen es nicht selten auf 600 Kalorien. Tipp: Dunkles Brot ist nahrhafter als Weißbrot. Besonders fettarm sind Varianten mit viel Salat, Putenbrust oder gegrilltem Fleisch.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige