Brusttraining: Schluss mit Hängeschultern?

Frage: Meine Schultern hängen. Wie kann ich das wegtrainieren?
Thomas Reichel, Weizenfurt
Durch das richtige Training können hängende Schulter behoben werden

Unsere Antwort:

Solche Hängeschultern können durch schlechte Sitzpositionen am Schreibtisch entstehen, aber auch durch einseitiges Brusttraining. "Zu viel Oberweite geht auch bei Männern auf die Körperhaltung. Durch das ständige Brusttraining verkürzt sich der Brustmuskel, und die Gegenmuskeln im Rücken können die Schultern nicht hinten halten", sagt Ole Billker, zertifizierter Fitnesstrainer aus Hamburg.

Mit der folgenden Übung und mit viel Dehnen lässt sich die Sache wieder gerade biegen: Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie die Arme auf Schulterhöhe seitlich aus, die Handflächen zeigen nach unten oder vorn. Jetzt in drei Sätzen zehnmal die Arme anheben ohne abzusetzen. Fortgeschrittene dürfen für diese Übung leichte Gewichte in die Hand nehmen.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige