Bauchschmerzen: Schmerzen beim Joggen?

Frage: Beim Joggen bekomme ich nach etwa 30 Minuten so starke Bauchschmerzen, dass ich abbrechen muss. Warum?
Henrik V., Zürich
Sport hilft den den Kopf  zwischendurch frei zu bekommen
Achten Sie auf das richtige Laufttempo, um Schmerzen beim Joggen zu vermeiden

Unsere Antwort:

"Um Leistung zu bringen, brauchen Muskeln eine gute Blutversorgung. Bei Anstrengung wird die Durchblutung des Verdauungstraktes reduziert, um Arme, Beine und die Haut verstärkt mit Sauerstoff und mit Nährstoffen beliefern zu können", erklärt Prof. Dr. Frank C. Mooren vom Institut für Sportwissenschaft an der Universität Gießen.

Dieser Vorgang führt oft zu Magenzwicken. Erleichtern Sie dem Körper die Umstellung von der Ruhephase auf Betriebstemperatur. Ideal: ein Lauftempo, bei dem Sie ohne Probleme reden können.

Anzeige
Sponsored Section Anzeige