Schultern, Rücken: Schulterheben mit Langhantel hinten

Schulterheben mit Langhantel hinten Schritt 1
1 / 3 | Schulterheben mit Langhantel hinten Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: Breiter Rückenmuskel (Latissimus dorsi), Kapuzenmuskel (Trapezmuskel / Trapezius)

Durchführung Schulterheben mit Langhantel hinten: Am Ende einer Hantelbank Platz nehmen, so dass die gestreckten Arme frei nach hinten baumeln können. Bitten Sie jetzt einen Helfer, Ihnen eine Langhantel aufzulegen. Die Handinnenseiten zeigen von Ihrem Körper weg, wenn Sie die Stange etwas weiter als schulterbreit greifen. Nun langsam die Schultern (und dementsprechend auch die Stange) heben. In der höchsten Position kurz halten, dann senken

Wichtig bei Schulterheben mit Langhantel hinten: Arbeiten Sie nicht mit Schwung. Um eine Zerrung im Nackenbereich zu vermeiden, halten Sie den Kopf unverändert gerade, das Kinn leicht angezogen.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Langhantel, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

Schulterheben mit Langhantel hinten Schritt 2
2 / 3 | Schulterheben mit Langhantel hinten Schritt 2

Durchführung Schulterheben mit Langhantel hinten: Am Ende einer Hantelbank Platz nehmen, so dass die gestreckten Arme frei nach hinten baumeln können. Bitten Sie jetzt einen Helfer, Ihnen eine Langhantel aufzulegen. Die Handinnenseiten zeigen von Ihrem Körper weg, wenn Sie die Stange etwas weiter als schulterbreit greifen. Nun langsam die Schultern (und dementsprechend auch die Stange) heben. In der höchsten Position kurz halten, dann senken

Wichtig bei Schulterheben mit Langhantel hinten: Arbeiten Sie nicht mit Schwung. Um eine Zerrung im Nackenbereich zu vermeiden, halten Sie den Kopf unverändert gerade, das Kinn leicht angezogen.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Langhantel, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

Schulterheben mit Langhantel hinten  Videoanleitung
Schulterheben mit Langhantel hinten Videoanleitung

Durchführung Schulterheben mit Langhantel hinten: Am Ende einer Hantelbank Platz nehmen, so dass die gestreckten Arme frei nach hinten baumeln können. Bitten Sie jetzt einen Helfer, Ihnen eine Langhantel aufzulegen. Die Handinnenseiten zeigen von Ihrem Körper weg, wenn Sie die Stange etwas weiter als schulterbreit greifen. Nun langsam die Schultern (und dementsprechend auch die Stange) heben. In der höchsten Position kurz halten, dann senken

Wichtig bei Schulterheben mit Langhantel hinten: Arbeiten Sie nicht mit Schwung. Um eine Zerrung im Nackenbereich zu vermeiden, halten Sie den Kopf unverändert gerade, das Kinn leicht angezogen.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Langhantel, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige