Hörschaden: Schutz vor zu lauter Musik?

Frage: In der Disko habe ich oft Angst um mein Gehör. Wie kann ich mich schützen?
Till B., Nürnberg
Schutz vor zu lauter Musik?
Das "Watte-im-Ohr-Gefühl" nach der Disko ist ein deutliches Zeichen für übermäßige Belastung des Gehörs

Unsere Antwort:

In einer Diskothek muss Ihr Gehör zwischen 90 und 120 Dezibel aushalten. Das ist zu viel! Besorgen Sie sich speziell für Musiker angefertigte Ohrstöpsel, die das ganze Frequenzspektrum gleichmäßig dämpfen. Eine Übersicht mit Herstellern finden Sie unter meineohren.de. Das berühmte Watte-im-Ohr-Gefühl nach der Disko ist übrigens ein deutliches Zeichen für eine übermäßige Belastung des Gehörs.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige