Heilsamer Tropfen: Schwarzburgunder ist gesündester Wein der Welt

Sogar die Amis haben´s jetzt raus: Wein kann durchaus gesund sein

+++ Weinwahl +++ Apfelaußenseiter +++ Samen-Sensation +++ Gemüseglück

+++ Weinwahl: Der University of Mississippi zufolge ist Pinot noir der gesündeste Wein der Welt. Mit fünf Milligramm pro Liter ist er besonders reich an Resveratrol, einem Pflanzenwirkstoff, der vor Krebs, Gefäßerkrankungen und Alterprozessen schützt. Im deutschsprachigen Raum bezeichnen Winzer diese Weinsorte auch als Blau- oder Schwarzburgunder.

+++ Apfelaußenseiter: Granatäpfel sind die allerbesten Äpfel. Zumindest in Laboruntersuchungen des New York Blood Center. Ihr Saft verhindert die Infektion von Zellen durch HIV. Bis Aids-Medikamente auf Granatapfelbasis erhältlich sind, vergeht noch einige Zeit. Genießen Sie einstweilen die Früchte – und nehmen Sie auch weiterhin Kondome!

+++ Samen-Sensation: 10 Prozent aller Männer plagt irgendwann ein Gallenstein. Laut einer Studie der University of Kentucky senken ungesättigte Fettsäuren wie Linolensäure das Verstopfungsrisiko. Reich an Linolensäure sind Leinsamen (übers Müsli streuen).

+++ Gemüseglück: Ein Extrakt aus Spargel erwies sich in Versuchen der University of California als besonders wirksam gegen das auch für Menschen giftige Pestizid Malathion. In einigen Jahren soll Gemüse immer mit Spargelextrakt gewaschen werden.

Sponsored SectionAnzeige