Schwimmtraining: Schwimmausrüstung im Test

Schwimmausrüstung im Test (Top-Tools 12/14)
10 Schwimmausrüstungsteile im Video-Check

Im Winter ist Schwimmen in der Halle der perfekte Ausdauer-Booster. Damit Ihr Training kein Schlag ins Wasser wird, ist das richtige Equipment Pflicht – wir haben diese 10 Ausrüstungsteile im Video getestet

Die Tage kurz, das Wetter kalt und nass. Trotzdem wollen Sie nicht auf Ausdauersport verzichten? Sehr gut! Im Hallenbad ziehen Sie unabhängig von Uhrzeit und Wetterlage Ihre Bahnen und bleiben so in Topform. Wichtig dabei ist das perfekte Equipment. Worauf Sie beim Tool-Kauf unbedingt achten sollten.

Schwimmausrüstung für untenrum Eng anliegende Buxen, geschnitten wie Slips oder Boxershorts, gehören an den Mann, wenn Sie das Meiste aus dem Training im Becken herausholen wollen. „Optimal sind enge Badehosen, die sich nicht voll Wasser saugen und Sie so ausbremsen“, rät Experte Henning Lambertz, Cheftrainers des Deutschen Schwimmverbands (www.dsv.de). Tipp: Kaufen Sie die Hose eine Nummer kleiner als Ihre Unterwäsche. Sie darf im trockenen Zustand ruhig etwas unbequem sitzen, da sich die Hose im Wasser noch weitet.

Schwimmausrüstung für obenrum Ist die Brille zu eng oder zu locker, wird das Training zur Qual. „Drücken Sie die Brille an die Augen, ohne das Gummiband über den Kopf zu ziehen. Bleibt sie kurz haften, ist das ein Hinweis, dass sie gut passt.“ Ziehen Sie das Band über den Kopf und checken Sie, ob die Brille am Nasenrücken und ums Auge bequem sitzt.

Schwimmausrüstung für überall Die beste Lage vor allem für Einsteiger ist Kraul. Deshalb haben wir primär dafür Tools zusammengestellt. Der Frontschnorchel ist ideal für Anfänger, die sich statt um ihre Atmung lieber gezielt um ihre Armarbeit kümmern wollen. Erfahrene arbeiten mit Schwimmhandschuhen und Widerstandshilfen an Kraft und Geschwindigkeit. „Tools bringen Abwechslung ins Schwimmtraining“, sagt Lambertz. „Damit werden die Wassereinheiten nicht eintönig.“ Ab ins Wasser!

10 Kollegen haben 8 Wochen an ihrem Kraulschwimmstil gefeilt. Das können Sie auch. In Folge 1 unserer Schwimmschule geht's um die richtige Beinarbeit
Men's Health-Schwimmschule Folge 1: Beinarbeit

Sponsored SectionAnzeige