Rücken, Bauch, Arme: Seitheben mit Dehnband

Seitheben mit Dehnband Schritt 1
1 / 4 | Seitheben mit Dehnband Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: Kapuzenmuskel (Trapezius), Rückenstrecker, Trizeps, gerade Bauchmuskeln

Durchführung Seitheben mit Dehnband:
a. Aufrecht sitzen. Das Dehnband mit den Füßen spannen, mit den Händen jeweils ein Ende greifen.
b. Mit geradem Rücken 45 Grad zurücklehnen, Band zur Brust ziehen.
c. Die Arme möglichst waagerecht weit nach außen strecken. Kurz halten, danach zurück in die zweite Position. Den Rumpf stets angespannt halten.
10 Wiederholungen (zweite bis dritte Position)

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Dehnband

Zurück zum Workout-Lexikon

Seitheben mit Dehnband Schritt 2
2 / 4 | Seitheben mit Dehnband Schritt 2

Durchführung Seitheben mit Dehnband:
a. Aufrecht sitzen. Das Dehnband mit den Füßen spannen, mit den Händen jeweils ein Ende greifen.
b. Mit geradem Rücken 45 Grad zurücklehnen, Band zur Brust ziehen.
c. Die Arme möglichst waagerecht weit nach außen strecken. Kurz halten, danach zurück in die zweite Position. Den Rumpf stets angespannt halten.
10 Wiederholungen (zweite bis dritte Position)

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Dehnband

Zurück zum Workout-Lexikon

Seitheben mit Dehnband Schritt 3
3 / 4 | Seitheben mit Dehnband Schritt 3

Durchführung Seitheben mit Dehnband:
a. Aufrecht sitzen. Das Dehnband mit den Füßen spannen, mit den Händen jeweils ein Ende greifen.
b. Mit geradem Rücken 45 Grad zurücklehnen, Band zur Brust ziehen.
c. Die Arme möglichst waagerecht weit nach außen strecken. Kurz halten, danach zurück in die zweite Position. Den Rumpf stets angespannt halten.
10 Wiederholungen (zweite bis dritte Position)

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Dehnband

Zurück zum Workout-Lexikon

Seitheben mit Dehnband Videoanleitung
Seitheben mit Dehnband Videoanleitung

Durchführung Seitheben mit Dehnband:
a. Aufrecht sitzen. Das Dehnband mit den Füßen spannen, mit den Händen jeweils ein Ende greifen.
b. Mit geradem Rücken 45 Grad zurücklehnen, Band zur Brust ziehen.
c. Die Arme möglichst waagerecht weit nach außen strecken. Kurz halten, danach zurück in die zweite Position. Den Rumpf stets angespannt halten.
10 Wiederholungen (zweite bis dritte Position)

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Dehnband

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Seite 6 von 6
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige