Unfall: Sex mit Schambeinbruch?

Frage: Meine Freundin vermutet, dass sie sich bei einem Unfall das Schambein gebrochen hat. Geht das? Kann sie damit Sex haben?
Tim T., per E-Mail
Am Körper können Sie viel ablesen
Mit Schambeinbruch würde Ihre Freundin wohl eher vor Scnmerz stöhnen

Unsere Antwort:

Eine solche Verletzung ist doch ziemlich unwahrscheinlich. "Ein Schambeinbruch geht mit enormen Schmerzen einher", erklärt Dr. Horst Günther, Gynäkologe aus Neustadt an der Aisch. "Und damit könnte die junge Frau nicht mal laufen, geschweige denn Geschlechtsverkehr haben."

Auch weil durch einen Bruch des Schambeins der Stützapparat ihres Skeletts geschwächt wird, könnte sie sich kaum auf den Beinen halten. Und das wäre Ihnen doch aufgefallen, oder? Wahrscheinlicher ist eine leichte Verletzung der Knochenhaut oder eine Prellung. Mit der könnte sie theoretisch zwar Geschlechtsverkehr haben. Ob sie es angesichts der Schmerzen allerdings wirklich will, sollten Sie lieber vorher abklären.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige