Pinup-Look: Sexy Accessoires

Die Mode entdeckt die Erotik wieder. Beliebtestes Motiv ist das Pinup-Girl, vor allem auf Accessoires

Erotische Accessoires: Der zweite Blick

Erotische Motive auf dem Uhrgehäuseboden gibt es seit dem 18. Jahrhundert. Jetzt ganz aktuell von Blancpain. Allerdings ist dies kein ganz günstiges Vergnügen: Einzelanfertigung um 150000 Euro.

Erotische Accessoires: The Body

Die Vase ist 45 Zentimeter hoch, aus europäischem Hartporzellan gefertigt von der Porzellanmanufaktur Fürstenberg. Von Sieger Design aus der Kollektion "Objects to amuse", um 1550 Euro.

Erotische Accessoires: Light my fire

Das Feuerzeug von Zippo mit Vintage-Print um 45 Euro. Auch hier ist ein sexy Pin-Up-Girl das erotische Motiv.

Erotische Accessoires: Bombige Boots

Pin-up-Motive wie die "Lilly Temptation" zierten schon die B-52-Flieger. Mit Fell gefütterte Boots mit dem Aufdruck des Originalmotivs von Lotusse, erhältlich für zirka 280 Euro.

Erotische Accessoires: Cool & sexy

Klassiker mal anders: Chucks "Sailor Jerry" mit Seemannsbraut. Von Converse, um 70 Euro.

Erotische Accessoires: Aufgeknöpft

Manschettenknöpfe von Spreckelsen & Carnevale mit Pin-up-Fotos aus den 20ern (aus 925er Silber und Bergkristall), um 780 Euro. Auf Wunsch werden eigene Fotos verarbeitet.

Erotische Accessoires: Besser ausziehen

Fotos und Tipps von der Striptease-Künstlerin Dita Von Teese, Verlag harper Collins, um 30 Euro.
 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige