Spaß auf die englische Art: Aktivitäten und Shoppen in Manchester

Erkunden Sie die angesagten Plätze in Manchester

Affleck’s Palace: Kaufhaus mit Clubware angesagter Jung-Designer und Cafés. Super Flair. 52 Church Street, Northern Quarter, Montag bis Samstag 10 bis 18 Uhr, www.afflecks.com.

The Lowry: Hypermodernes Kulturzentrum im Industrie-Design mit Galerien, Theater, Shops und Restaurants. Salford Quays, Pier 8, Dienstag bis Samstag 10 bis 20 Uhr, sonntags und montags 10 bis 18 Uhr, Tel.: 044/161/8762000, www.thelowry.com.

ManU: Einmal die tolle Atmosphäre in Old Trafford spüren. Wer bei all den Dauerkartenbesitzern ein Ticket kriegt, kann sich glücklich schätzen (vor Ort, ab 27 Euro). Trost: Stadionbesichtigung (15 Euro), Tel.: 0044/161/8688000, www.manutd.com.

Nationalpark: Lohnenswert ist auf jeden Fall eine Tagestour in den Lake District National Park. Seen, Berge und Wiesen kann man zu Fuß oder per Kanu erkunden. Mit dem Auto kann man den eineinhalb Stunden entfernt gelegenen Nationalpark über die Autobahn. Infos unter www.lakedistrict.gov.uk.

100 Miles: Am 4. September findet die 100-Miles-Manchester-Bike-Tour statt (etwa 160 km). Gestartet wird in Manchester, dann geht’s hinaus in die Natur. Ob alleine oder im Team. Nur für fitte Biker geeignet. Startgeld etwa 21 Euro, mehr Infos unter www.bike-events.com.

Seite 7 von 21

Sponsored SectionAnzeige