Unterer Rücken: Sixpack schützt vor Rückenschmerzen

Sixpack schützt vor Rückenschmerzen
Wer regelmäßig seinen Bauch trainiert, hat weniger Malessen mit dem unteren Rücken

Ein Sixpack sieht nicht nur gut aus, sondern beugt auch fiesen Rückenschmerzen vor

Schmerzen sind ein Kreuz, vor allem im Kreuz. Forscher an der japanischen Universität Gifu haben jetzt aber entdeckt: Ein kräftiges Sixpack beugt Schmerzen im unteren Rücken vor.

Als tierisch gute Kräftigungsübung empfehlen Experten den so genannten zappelnden Käfer: Winkeln Sie auf dem Rücken liegend die Beine bis auf 90 Grad an, Hände seitlich ausstrecken, Beine im Wechsel gestreckt senken, bis kurz über dem Boden. Vermeiden Sie dabei ein Hohlkreuz – und ja nicht zertreten lassen!

Sixpack-Workout zum Nachtrainieren

Personal-Trainer Moritz Tellmann erklärt uns im Workout der Woche die Feinheiten des Bauch-Trainings

Sponsored SectionAnzeige