Körperfettanteil: So analysieren Sie Ihren Körper

Gesundheitscheck: Sorgen Sie rechtzeitig vor
So analysieren Sie Ihren Körper

Wir sagen, was eine Körperanalyse bedeutet und wie Sie Ihren Körperfettanteil bestimmen

Was bedeutet Körperanalyse?
Genaues Wissen über die Körperzusammensetzung erlaubt es, viele Erkrankungen schneller und besser zu diagnostizieren, zu erfassen und zu behandeln.

Eine exakte Analyse der Menge des Fettgewebes und die Angabe der fettfreien Masse kann nur mit einer Fettmess-Methode (z. B. Bioelektrische Impendanz Analyse, BIA) erreicht werden.

Übergewicht lässt sich sehr einfach über den BMI (Body-Mass-Index) ermitteln. Nutzen Sie unseren kostenlosen BMI-Rechner.

BIA (Bioelektrische Impedanz Analyse) ist eine einfache, schnelle und nicht-invasive Methode zur Messung der Körperzusammensetzung. Das Gerät (wie beispielsweise von Tanita) kann in wenigen Sekunden Gewicht, Körperfettanteil, Körperfettmasse und Kaloriengrundumsatz errechnen.

Körperfett BIA (Tanita) für Männer

fettleibigerhöhtnormalniedrig
6–9221610kleiner als 10
10–14231711kleiner als 11
15–18241812kleiner als 12
19–30252010kleiner als 10
31–40262110kleiner als 10
41–50282211kleiner als 11
51–60292312kleiner als 12
61–99302513kleiner als 13

Körperfett BIA (Tanita) für Frauen

fettleibigerhöhtnormalniedrig
6–9262011kleiner als 11
10–14292513kleiner als 13
15–18322519kleiner als 19
19–30383321kleiner als 21
31–40393423kleiner als 23
41–50403423kleiner als 23
51–60413424kleiner als 24
61–99423625kleiner als 25
Seite 6 von 6

Sponsored SectionAnzeige