Schnelligkeitstraining: So kommen Sie schnell über alle Urbanathlon-Hindernisse

Beim Men’s-Health-Urbanathlon sind Allrounder gefragt
1 / 5 | Beim Men’s-Health-Urbanathlon sind Allrounder gefragt

Auhc in diesem jahr findet wieder der Urbanathlon in Hamburg statt. Mit unserem Training werden Sie bei dem City-Hindernislauf zum Tempomacher

Schnelligkeit verbessern: Beweisen Sie Schnelligkeit, Kraft und Geschicklichkeit

Beim Men’s Health Urbanathlon sind Allrounder gefragt, denn: Um alle Hindernisse zu bewältigen, brauchen Sie Kraft, Koordination und Ausdauer.

Weil Sie die 12 Kilometer natürlich in möglichst kurzer Zeit zurücklegen wollen, kommt es nicht zuletzt auf Schnelligkeit an. Auf den hindernisfreien Streckenabschnitten entlang der Hafenbecken und durch die Parkanlagen Altonas können Sie Zeit gutmachen. Dort dürfen Sie sich nicht ausruhen, sondern müssen versuchen, das Tempo hochzuhalten. Dafür brauchen Sie flinke und zugleich starke Beine, die Sie mit Hilfe der folgenden Kraftübungen 1 und 4 aufbauen und trainieren. Bei Hindernissen wie dem Jump & Crawl sollten Sie nach Sprüngen oder Kletterpassagen schnell wieder Geschwindigkeit aufnehmen können. Dafür sind solche Übungen bestens geeignet, die Sprung-, Explosivitäts- und Koordinationselemente miteinander verbinden – wie Nummer 2 und 3 auf den folgenden Seiten. Also, worauf warten Sie noch? Geben Sie Gas!

Übung 1: Widerstandssprints
2 / 5 | Übung 1: Widerstandssprints

Schnelligkeit verbessern: Übung 1: Widerstandssprints

5 Sprints über je 30 bis 50 Meter

Den Gurt um die Taille binden, um einen schweren Reifen oder Widerstandsschlitten zu ziehen. So aufstellen, dass der Gurt gespannt ist. Durchatmen, durchstarten! Arme mitnehmen.

Übung 2: Hütchenläufe
3 / 5 | Übung 2: Hütchenläufe

Schnelligkeit verbessern: Übung 2: Hütchenläufe

3-mal 5 Durchgänge

A. 4 Hüte (je 2 Meter Abstand) bilden ein Quadrat, Sie stehen in der Mitte.

B. Dynamisch hochspringen, die Hände auf Hüfthöhe. Beidbeinig landen.

C. Im Ausfallschritt schnellstmöglich das Hütchen rechts berühren, dann zurück. Das Gleiche mit den 3 anderen.

4 / 5 | Übung 3: Kastensprünge

Schnelligkeit verbessern: Übung 3: Kastensprünge

3 Sätze, je 10 Wiederholungen

A. Vor einem etwa 80 Zentimeter hohen Kasten auf die Knie gehen, Rücken gerade. 

B. Mit den Armen Schwung holen, explosiv abspringen und in die Hocke begeben.

C. Aus der Hocke heraus sofort auf den Kasten springen, dort beidfüßig landen.

5 / 5 | Übung 4: Langhantelkniebeugen

Schnelligkeit verbessern: Übung 4: Langhantelkniebeugen

3 Sätze, je  8 bis 12 Wiederholungen

A. Schulterbreit auf einen weichen Untergrund stellen, Langhantel auf die Schultern legen. Die beiden Handflächen zeigen nach vorne.

B. Beine beugen, Körper so weit wie möglich senken (der Rücken bleibt gerade). Position kurz halten, hoch.

 
Alle Informationen zum Urbanathlon finden Sie auf www.Urbanathlon.de: das Anmeldeformular, eine Übersicht aller Hindernisse, die tollsten Fotos der Vorjahre und vieles mehr. Am besten gleich für den diesjährigen Hindernislauf anmelden!
Seite 8 von 24
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige