Der weibliche Orgasmus: So machen Sie sie glücklich

Höhenflüge
Vertrauen hilft ungemein, damit sie zum Höhepunkt kommt

Damit Frauen zum Höhepunkt kommen, benötigt es viel Geschick. Wir verraten, was Frauen so richtig heiß macht

  • Jede gesunde Frau kann zum Höhepunkt kommen. Die Leichtigkeit jedoch, mit der eine Frau zum Orgasmus kommt, hängt vom Alter ab: Erst ab 30 ist die weibliche Potenz auf ihrem Höhepunkt.
  • Ob direkt oder indirekt – an jedem Orgasmus ist die Klitoris beteiligt. Vergessen Sie also nicht, ab und an Ihre Zunge oder Finger ins Spiel zu bringen. (Das müssen Sie über intime Orte wissen)
  • Wahre Liebe schlägt die Penisgröße um Längen. Denn mit der Liebe ist auch Vertrauen da, und das hilft vielen Frauen, sich fallen zu lassen (trotzdem ist die Größe wichtig, sagen 85 Prozent der Frauen).
  • Leben Sie sich aus und zeigen Sie Ihre Lust. Frauen erregt es sehr, wenn sie merken, was sie in Ihnen auslösen.

Sie möchten mehr über den weiblichen Orgasmus erfahren? 10 Sex-Nachhilfe-Tipps bekommen Sie hier. Ihr bester Freund macht zu schnell schlapp? So bleibt er länger standhaft! Weitere weibliche Geheimnisse lüften wir in unserer Mediashow "Was Frauen denken".

Sponsored SectionAnzeige