Hairstyle 2016: So optimieren Männer ihre Frisur

Frisuren Trend 2016 für Männer
Trend-Frisuren für Männer 2016

So sehen Tolle, Undercut, Man-Bun und Afro-Undercut richtig stylisch aus

Stylische Undercut Frisur für Männer 2016
Undercut im Hooligan-Style

Der Undercut

„Ein markantes Gesicht verträgt einen extremen Look“, meint Pierre Reistroffer aus Saarbrücken, German Hairdresser of the Year 2015. Der Undercut wird in 2 Stufen getrimmt, um den Übergang zum Deckhaar nicht zu hart aussehen zu lassen. „Durch den nach vorne gezogenen Pony wird der Look markanter“, erklärt unser Frisuren-Profi.

Mit diesen Produkten gelingt das Styling:
1. Struktur-Gel Verleiht dem Haar starken Halt, Struktur und intensiven Glanz für den angesagten Wet-Look: Super Clean Sculpting Gel von Paul Mitchell, 200 ml, um 18 €
2. Haar-Pomade Glättet Haar, ohne es zu beschweren, und sorgt darüber hinaus für leichten Glanz: Classic Pomade von Byrd Hairdo Products, 30 ml, um 20 € (über www.niche-men.de)

Mehr Undercut-Frisuren finden Sie hier.

Trend Frisur für Männer 2016: die Tolle
Herren-Klassiker Tolle

Die Tolle

„Dieser klare Look betont das markante Kinn, deswegen muss auch der Bart weg“, erläutert Reistroffer. Darüber hinaus sagt der Experte: „Ein großer Vorteil dieses Styles ist, dass man nicht oft nachschneiden muss, weil der Schnitt mitwächst.“ Hierfür werden die Seiten sowie der Nackenbereich gekürzt. Das Deckhaar wird dabei symmetrisch vom Scheitel her geschnitten, um die spätere Richtung des Ponys — ob nach rechts oder links — variabel zu halten.

Mit diesen Produkten gelingt das Styling:
1. Styling-Cream Für einen ganz natürlichen, flexiblen Look und gesunden Glanz: Styling Cream von Nivea men, 150 ml, etwa 4 €
2. Volumen-Puder Verleiht mehr Fülle, sorgt für Struktur und Kontrolle: Dust it Mattifying Volumen Powder von Osis+, 10 g, zirka 18 €
3. Hairspray Sorgt für starken Halt, ist der krönende Abschluss des Stylings: Studio Line Spurenlos FX von L’Oréal Paris, 250 ml, um 4 €


Mehr stylische Männer-Frisuren mit Tolle finden Sie hier.

Trend Frisur für Männer: Der Man-Bun
 Mähnen-Manier

Der Man-Bun

 „Für diesen lässig strukturierten Surfer-Look wird das Haar mit einem Diffuser über Kopf getrocknet — so bekommt es eine leichte Naturlocke“, sagt der Schwarzkopf-Professional-Artist. Für den ungestylt aussehenden Style werden die Haare dann über Kopf zu einem Dutt zusammengebunden. Anschließend wird der Vollbart ein bisschen korrigiert und in Form geschnitten. Reistroffer: „Durch den Zopf kommen Gesicht und Bart noch besser zur Geltung.“

Mit diesen Produkten gelingt das Styling:
1. Locken-Mousse Unterstützt und definiert welliges, lockiges Haar: Curl Enhancing Styling Mousse von Living Proof, 170 ml, zirka 30 €
2. haar-Wachs Für einen variablen, modellierbaren Look und natürlichen, leichten Glanz: Whipped Wax Control Level 3 von Osis+, 85 ml, um 18 €
3. Bart-Creme Formt und pflegt stumpfes, borstiges Barthaar: Red Hook Beard Balm von Brooklyn Grooming, 60 ml, etwa 26 €


Mehr Inspiration für lange Haare finden Männer hier.

Trend Frisur für Männer 2016: Der Afro-Undercut
Locken-Look Arfro-Undercut

Der Afro-Undercut

„Um die leichte Afro-Locke zu bändigen, wird das Haar auf eine einheitliche Länge geschnitten“, erklärt der Profi. Für einen modernen Look werden die Seiten gekürzt und rasiert. „Haare am besten lufttrocknen lassen, um eine Locken-Explosion zu vermeiden, und dann mit Glanz-Spray fixieren, da lockiges Haar rasch stumpf wirkt“, so Reistroffer.

Mit diesen Produkten gelingt das Styling:
1. Glanz-Spray Bändigt das Haar, ohne es zu belasten oder zu fetten, und verleiht darüber hinaus einen strahlenden Glanz: Frizz Ease Glanz Finish Spray von John Frieda, 75 ml, um 8 €
2. Locken-Spray Unterstützt natürliche Locken, kontrolliert die Form dank einer Gel-Öl-Formel, die kräftigen, festen Halt bietet: Bouncy Curls Control Level 3 von Osis+, 200 ml, zirka 20 €

Weiter coole Frisuren für Männer mit Locken finden Sie hier.

Sponsored SectionAnzeige