Fotografie: Tricks für den vollen Durchblick

Einfach gute Fotos machen
Und jetzt bitte mal "cheese" sagen...

Was sie für gute Fotos brauchen? Natürlich unsere Profi-Tipps. Also los – alle Infos sofort im fotografischen Gedächtnis abspeichern!

Ob von Lisas Po oder vom Eiffelturm: Sie sollten sich immer selbst ein Bild machen. Am besten mit einer guten Kamera. Der Markt bietet Typen für alle Ansprüche. Das reicht vom Mini-Modell für die Westentasche als optisches Notizbuch für Job und Freizeit bis zur Spiegelreflexkamera für alle, die das Fotografieren nicht nebenbei erledigen, sondern als anspruchsvolles Hobby betreiben.

Für alle gilt: Gute Fotos macht der Fotograf und nicht die Kamera. Wenn Sie das Teil gekauft und ausgepackt haben, herrscht oft große Ratlosigkeit. Außer einigen Schnappschüssen bringen Sie nichts zu Stande. Dabei ist es selbst mit einfachen Kameras gar nicht schwierig, besser zu fotografieren. Mit unseren Tipps wird Ihre nächste Reise zur Foto-Lovestory.

Seite 1 von 1

Sponsored SectionAnzeige