Günstig unterwegs: Spartipps für den Urlaub

City-Pässe, Bahntickets & Co.: So sparen Sie im Urlaub

Okay, Sie haben günstig gebucht. Jetzt wollen Sie im Urlaub möglichst viel zu möglichst niedrigen Preisen erleben. Wir zeigen Ihnen die besten Spartipps für den Urlaub

Geiz mag zwar geil sein, doch im Urlaub möchte man ja nicht von trocken Brot und Leitungswasser leben. Wer im und rund um den Urlaub clever an Nebenkosten spart, kann die schönste Zeit des Jahres in vollen Zügen genießen und sein Geld für die Genüsse ausgeben, nach denen ihm der Sinn steht. Rabatte und Kostenloses

City-Pässe kaufen

Städtereisen sind mit City-Pässen günstiger. Der New-York-Pass zum Beispiel bietet ermäßigten Eintritt und kein Anstehen für über 80 Veranstaltungen, Attraktionen und Museen. Zusätzlich können Tickets für sogenannte "Hop-on-Hop-off-Busrouten" gebucht werden. Unter newyorkpass.com kann man ihn bestellen. Preis: Für Erwachsene kostet der City-Pass 90$ für einen Tag und etwa 300$ für sieben Tage inklusive "Hop-on-Hop-off-Busrouten".

Auch für London kann man unter londonpass.de vorab vergünstigte Original-Eintrittskarten und Tickets für Verkehrsmittel bestellen. Der London-City-Pass bietet freien Eintritt für bis zu 60 Attraktionen, Eintritt ohne Wartezeit, eine kostenlose Hop-on/Hop-off-Bustour, einen nützlichen Reiseführer, sowie bis zu 20 Sonderangebote. Den London-City-Pass kann ab ein bis zehn Tage zu unterschiedlichen Konditionen gebucht werden. Ein 1-Tages-Pass kostet bespielsweise 55 Pfund und enthält einen Besuch des Tower of London und des London Zoo - zusätzlich enthält der Pass eine "Hop-on-Hop-off-Bustour".

Die Bahn austricksen

Bilden Sie Bahnreise-Gemeinschaften, um die günstigen Gruppentarife der Bahn zu nutzen. Mitreisende finden Sie bei ticket-mitfahrer.de und www.mitbahnen.de

Studentenrabatte einheimsen

Studentenausweise bringen Ihnen nicht nur Eintrittsermäßigungen, sondern auch im Ausland Zutritt zur günstigen Mensa.

ADAC-Mitgliedschaft nutzen

Mit dem Programm "Show your Card!" erhalten ADAC-Mitglieder in vielen Urlaubsländern (auch in den USA) Preisnachlässe bei Freizeitangeboten, in Fitness-Clubs, für Übernachtungen (www.adac.de/vorteile).

Auf Eröffnungsangebote achten

Suchen Sie im Urlaubsland oder im Internet nach neuen Hotels oder Ferienorten. Die gewähren nämlich in der Regel einen Eröffnungsbonus mit günstigen Preisen.

Hotels kurzfristig buchen

Manche Hotels vermieten in Last-Minute-Manier Zimmer extrem günstig oder gar gratis, weil sie hoffen, an den Verzehrkosten zu verdienen. Eine Übernachtung in New York ist so bereits für 59 Dollar zu haben, die Nacht im Hilton Rockefeller Center für 179 Dollar. Angebote finden Sie im Web, unter anderem bei www.giveawayrooms.com

Seite 7 von 8

Sponsored SectionAnzeige