Samen-TÜV: Spermatest für zu Hause

Sperma in Gefahr

Seit Wochen Sex, aber sie wird nicht schwanger. Vielleicht ist etwas mit dem Sperma nicht okay?

Bei 40 Prozent der gewollten, aber nicht gekonnten Schwangerschaften liegt’s an ihm. Testen Sie selbst. Forscher der Universität Birmingham haben einen Sperma-TÜV für zu Hause entwickelt, der zu 95 Prozent zuverlässig ist. Das Ejakulat kommt in ein Teströhrchen, dort werden gesunde Spermien mit Antikörpern markiert. Auf einem Nitrozellulose-Streifen sind diese dann als farbige Linie erkennbar. Dauer: 45 Minuten (leider erst ab März 2002 in Apotheken).

Seite 12 von 13

Sponsored SectionAnzeige