Fester Punch: Spezielles Training für Boxer?

Frage: Ich bin Boxer. Wie kann ich mein Krafttraining darauf ausrichten?
Manuel Schumann, Berlin
Mehr Trizeps für besseren Punch?
Als Boxer brauchen Sie einen ordentlichen Trizeps-Wumms

Unsere Antwort:

Sie brauchen vor allem einen ordentlichen Punch. Für die Power ist der Trizeps verantwortlich. Beim Bankdrücken fordern Sie diesen Armmuskel noch mehr, wenn Sie das Gewicht im engen Griff hochdrücken. Für das Zurückholen der Faust während des Kampfes brauchen Sie den Bizeps. Um Schlagserien abzufeuern, muss vor allem das Zusammenspiel von Bizeps und Trizeps stimmen. Versuchen Sie, eine Hantel 20-mal so schnell es geht hochzudrücken. Das Ganze 3-malwiederholen. Die Pausen zwischen den Sätzen können ruhig 2 bis 3 Minuten dauern. Für flinke Beine im Ring gibt es nichts besseres, als das klassische Seilspringen.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige