Gute-Laune-Fitness: Sport macht glücklich

Sport macht gute Laune
Jetzt ist es wissenschaftlich erwiesen: Mehr Sport macht bessere Laune

Mies drauf? Dann bewegen Sie sich! Je mehr Sport Sie machen, desto zufriedener sind Sie mit Ihrem Leben, denn Sport macht glücklich

Gegen schlechte Laune hilft offenbar ein erhöhtes Fitnesspensum. Menschen, die viel Sport machen, sind insgesamt mit ihrem Leben zufriedener als Bewegungsmuffel, fand eine US-Studie heraus. Das funktioniere schon im Kleinen: An Trainingstagen ist man einfach besser drauf als an Nichttrainingstagen, behaupten die Forscher der Penn State University in University Park.

Für die Studie hatten die Wissenschaftler Studenten zu ihren sportlichen Aktivitäten, ihrem Selbstbewusstsein und ihrer Lebenszufriedenheit befragt. Dabei wurden auch Faktoren wie der Body Mass Index, Übergewicht, generelle Ermüdung und die psychische Verfassung einbezogen.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Menge an Sport, die eine Person an einem Tag macht, direkten Einfluss auf die Lebenseinstellung habe. Die Teilnehmer waren demnach schon zufriedener, wenn sie ihre tägliche Sporteinheit nur ein bisschen verlängert oder intensiviert hatten.

Sponsored Section Anzeige