Urbanathlon-Training: So meistern Sie die Sand Bag Attack

Beim Urbanathlon müssen Sie 12 Kilogramm schwere Sandsäcke über den Hamburger Elbstrand tragen
1 / 4 | Beim Urbanathlon müssen Sie 12 Kilogramm schwere Sandsäcke über den Hamburger Elbstrand tragen

Bezwingen Sie die Hindernisse des Urbanathlons. Hier stellen wir Ihnen drei Methoden vor, wie die Sand Bag Attack gelingt

Urbanathlon-Training: Sand Bag Attack

12 Kilogramm wiegen die Sandsäcke, die Sie über den Hamburger Elbstrand tragen müssen. Mit diesen Abschlepptechniken sind sie fit für das Hindernis „Sand Bag Attack"

1. Richtig heben
Greifen Sie den Sack beidhändig und gehen Sie leicht in die Knie. Rücken gerade halten und das Gewicht aus der leichten Kniebeuge konzentriert nach oben heben (so umgehen Sie Rückenschmerzen). Sack diagonal nach oben bringen.
Top-Training: Diagonal-Kurzhantelschwingen

2. Optimal tragen
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Sack zu tragen: seitlich, auf einer oder beiden Schultern. Am besten schultern Sie ihn, so verteilen Sie das Gewicht ideal und haben eine gute Kontrolle darüber.
Top-Training: Stepboard-Ausfallschritte

3. Problemlos laufen
Im Sand fällt einem das Laufen eh schon schwer, mit einem 12-Kilo-Sack auf den Schultern wird es noch härter. Machen Sie kleine Schritte, treten Sie am besten nur mit dem Vorfuß auf. So verringern Sie die Zeit des Bodenkontakts und sinken zugleich weniger in den Sand ein.
Top-Training: Kissen-Kniehebeläufe

Diagonal-Kurzhantelschwingen eignet sich gut, um das richtige Heben zu üben
2 / 4 | Diagonal-Kurzhantelschwingen eignet sich gut, um das richtige Heben zu üben

Urbanathlon-Training: Diagonal-Kurzhantelschwingen

Hantel mit beiden Händen greifen, Rumpf nach rechts drehen, über rechte Schulter halten. Hantel kontrolliert zur Außenseite des linken Knies schwingen, Rumpf mitdrehen. Zurück.
Pro Seite 3 Sätze à 10 Wiederholungen

Mit Stepboard-Ausfallschritten können Sie das optimale Tragen trainieren
3 / 4 | Mit Stepboard-Ausfallschritten können Sie das optimale Tragen trainieren

Urbanathlon-Training: Stepboard-Ausfallschritte

Legen Sie eine Langhantel auf den Schultern ab, machen Sie eine Ausfallschritt mit links auf das Stepboard. Hochdrücken, kurz einbeinig stehen, dann Ausfallschritt nach vorn.
Pro Bein 3 Sätze à 6 bis 8 Wiederholungen

4 / 4 | Kissen-Kniehebeläufe simulieren das Laufen am Elbstrand

Urbanathlon-Training: Kissen-Kniehebeläufe

Auf einen weichen Untergrund treten, etwa ein Kissen (simuliert den Sand). Auf der Stelle laufen, Knie hoch, Arme mitnehmen. Gut: mal nur den Vorfuß belasten.
3 Durchgänge à 1 Minute

 
Alle Informationen zum Urbanathlon finden Sie auf www.Urbanathlon.de: das Anmeldeformular, eine Übersicht aller Hindernisse, die tollsten Fotos der Vorjahre und vieles mehr. Am besten melden gleich für den diesjährigen Hindernislauf anmelden!
Seite 11 von 24
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige