Wo die wilden Kerle paddeln

Hamburg hat gleich zwei Flüsse zu bieten: Alster und Elbe
Hamburg erpaddeln: Die Alster verleiht der norddeutschen Stadt ihr unvergleichliches Flair

Stadtfluchten zu Wasser: Erpaddeln Sie die schönsten Städte Deutschlands im Kanu

HAMBURG: 17 km auf der Alster

Der Alster hat Hamburg einen Großteil seines Flairs zu verdanken. Sie entspringt nördlich der Stadt, durchfließt Wiesen, Wälder und Villenvororte um schließlich in das Stadtzentrum vorzudringen. Auf den Zahmwasserstrecken Binnen- und Außenalster gönnt sich der aufgestaute Fluss eine Ruhepause. Genießen Sie diese Tour, die Sie erst durch die unberührte Natur vor der Hansestadt und schließlich durch die schöne Innenstadt Hamburgs führt.

Anfahrt: Aus Hamburg-Innenstadt über Fuhlsbüttel und Langenhorn nach Ochsenzoll auf der B433, dort auf die B432 über Glashütte nach Heidkrug. Weiter über Kayhude nach Stegen.
Einstieg: Brücke am Gut Stegen.
Ausstieg: Mellinburger Schleuse.
Besonderheiten: 4 Wehre und Schleusen, alle leicht zu umtragen.
Kanushops/Bootsverleih: Globetrotter-Ausrüstung, Tel. 040/291223, www.globetrotter.de.
Aquasplash, Tel. 040/7963966, www.kanusport-extrem.de
Literatur: Kanuwanderbuch für Nordwestdeutschland, Bestellung unter www.kanu.de für 18,40 Euro.
Karte: Es eignen sich alle Stadtpläne.

München: Beste Stadt für Männer?
München erpaddeln: Die Stadt an der Isar bietet viel Spaß für Wasserratten

MÜNCHEN: 46 Kilometer auf der Isar

Wenn Sie in München wohnhaft sind, dann paddeln Sie doch einmal bis vor Ihre Haustür. Aber auch für Auswärtige ist eine Kanutour auf der Isar ein einmaliges Erlebnis. Es wird sogar gewagt, die Isar und ihre Landschaft mit der von Kanada zu vergleichen.

Einstieg: Bad Tölz, nach dem Wehr.
Ausstieg: Floßlände, Campingplatz.
Besonderheiten: Unfahrbares Wehr in Bad Tölz, Baierbrunn und Großhesselohe, plus vier weitere fahrbare Wehre.
Kanushops/Bootsverleih: Outdoor-Center Theresienhöhe, Tel. 089/29025250.
Literatur: Kanuwandern – die schönsten Kanutouren in Bayern, Pollner Verlag, ISBN 3-925660-83-6, 18,- Euro.
Karten: Als PDF-Download im Internet unter www.kanu-info-isar.de.

Seite 1 von 1

Sponsored SectionAnzeige