Trockenobst: Stecken Vitamine auch in Trockenobst?

Frisches Obst ist deutlich kalorienärmer als Trockenobst
Trockenobst ist gesund, aber eine echte Fruchtzuckerbombe

Ich esse ab und zu Trockenobst. Wie sieht es da eigentlich mit dem Vitamin-Gehalt aus?

Bis auf das Vitamin C überstehen Wirkstoffe das Trocknungsverfahren. Durch den Wasserentzug werden die wichtigen Stoffe sogar komprimiert. "Naschen Sie aber lieber nicht dauernd Trockenobst, denn es ist hoch kalorisch. Der Kaloriengehalt von 100 Gramm getrockneten Aprikosen ist zum Beispiel 6-mal höher als der von frischen", warnt Dr. Gisela Olias, Ernährungsexpertin vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam.

So schädlich ist Fruchtzucker wirklich

Unser Experte guckt ganz genau hin. Im Video sagt er Ihnen, wann Fruktose tatsächlich ungesund ist

So schädlich ist Fruchtzucker wirklich
So schädlich ist Fruchtzucker wirklich

Sponsored SectionAnzeige