Endlich fußfrei : Super-Sandalen für Männer

Hermès, 525 Euro
1 / 22 | Hermès, 525 Euro

Die neuen Sandalen für Männer kommen in dieser Saison von Luxus pur bis lässigem Understatement daher. Jetzt müssen nur noch die Temperaturen mitspielen, denn eines hat sich nicht geändert: No socks, please!

Puristisch: Hermès

Diese Schlaufensandale betont ihre Reitassoziationen mit einer Kombination aus Kalbslederriemen, an Steigbügel angelehnten Schnallen und Toile H. Die "Caracas" kostet um 525 Euro
Dsquared, 190 Euro
2 / 22 | Dsquared, 190 Euro

Umweltbewusst: Dsquared

Die Veloursleder Sandale zum Reinschlüpfen von Dsquared in beige-blau gibt es für zirka 190 Euro. Ebenfalls bei diesem Modell die umweltfreundliche Kork-Sohle
Neil Barrett, 315 Euro
3 / 22 | Neil Barrett, 315 Euro

Mit Kork: Neil Barrett

Diese schwarzen Veloursledersandalen mit Fußbetten aus Kork von Neil Barrett kosten um 315 Euro
4 / 22 | Camper, 100 Euro

Sportlich: Camper

"Klick" ist eine lässige klassische Sandale von Camper mit einer sportiven Schalensohle und einem Noppensystem, welches den Auftritt abfedert. Sie ist aus Leder und kostet zirka 100 Euro
5 / 22 | Asos, 40 Euro

Traditionell: Asos

Die braune Riemensandale von Asos kostet 40 Euro
6 / 22 | Zegna, 700 Euro

Auffällig: Zegna

Mal was anderes. Diesen Farbmix sieht man nicht so oft. Diesen Sommer gibt es dieses Modell von Zegna auch noch in Grau-Orange und Orange-Schwarz. Der Schuh besitzt eine Ledersohle und ist aus Glattleder. Kaufen kann man die Sandale für 700 Euro
7 / 22 | Dsquared, 200 Euro

Farbig: Dsquared

Die roten Nylon Sandalen mit trendiger Kork-Sohle wurden von Dsquared designt und kosten um 200 Euro
8 / 22 | Clarks, 70 Euro

Pur: Clarks

Dieser Schuh von Clarks ist aus Premium-Nubuck gefertigt. Zusätzlich verfügt er über eine durchgenähte flexible Gummisohle. Er ist atmungsaktiv und besitzt ein gepolstertes Lederfußbett. Erhältlich ist er für zirka 70 Euro
9 / 22 | Tod's, 285 Euro

Dezent: Sandale von Tod's

285 Euro kostet die Sandale von Tod’s die aus sehr weichen Kalbsleder gefertigt ist
10 / 22 | Dsquared, 300 Euro

Edel: Dsquared

Die Sandale von Dsquared fällt besonders durch seine Metalic-Leder-Optik auf. Die Römersandale gibt es für rund 300 Euro
11 / 22 | Neil Barrett, 370 Euro

Hoch geschlossen: Neil Barret

Die halboffenen blauen Sandalen im Stil der Desert Boots sind aus wasserabweisenden Veloursleder und sind für rund 370 Euro erhältlich
12 / 22 | Dolce&Gabbana, Preis auf Anfrage

Rustikal: Dolce&Gabbana

Die Sandale ist aus Rauleder und gekreuzten Sisalriemen Dolce&Gabbana. Preis auf Anfrage
13 / 22 | Dsquared, 190 Euro

Zehentrenner: Dsquared

Damit man den Schuh nicht verliert gibt es eine zusätzliche Hackenschlaufe an der Zehensandale von Dsquared. Die Sandalen aus Leder sind für zirka 190 Euro erhältlich
14 / 22 | Fly London, 90 Euro

Individuell: Fly London

Der Flip Flop von Fly London ist aus Leder und auch noch in anderen Farben erhältlich. Kosten: um die 90 Euro
15 / 22 | Gucci, 350 Euro

Lässig: Gucci

Die Sandale von Gucci ist aus dunkelblauem Kalbsleder mit silbernen Schnallen und kostet zirka 350 Euro. Besonderheit ist die Sisalsohle
16 / 22 | Belmondo, 70 Euro

Bürotauglich: Belmondo

Diese sportlich klassische Sandale von Belmondo kostet 70 Euro. Sowohl Sohle, als auch das Obermaterial sind aus Kalbsleder, was den Tragekomfort erhöht
17 / 22 | Maison Martin Margiela, 250 Euro

Rein: Maison Martin Margiela

Die weiße Veloursleder Sandale von Maison Martin Margiela kostet zirka 250 Euro und ist auch in den Farben Sand, Grün, Blau, Schwarz, Braun erhältlich
18 / 22 | Yves Saint Lauren, 595 Euro

Futuristisch: Yves Saint Laurent

Die graue Ledersandale mit dicker Gummisohle wurde im Hause Yves Saint Laurent entworfen und ist nun für um die 595 Euro in den Shops erhältlich

Metallisch: Dsquared

Die Sandale von Dsquared fällt besonders durch seine Metalic-Leder-Optik auf. Die Römersandale gibt es für rund 378 Euro
20 / 22 | Emu Australia, 60 Euro

Bequem: Emu Australia

Der Bendalong Flip Flop von Emu Australia kostet zirka 60 Euro und besteht aus Veloursleder. Er verfügt über eine der Fußform angepasste Innensohle
21 / 22 | Kris van Assche, 400 Euro

Zugeschnürt: Kris van Assche

Schwarze Sandalen im Gladiatorstil aus Leder von Kris van Assche kosten um 400 Euro
22 / 22 | COS, 90 Euro

Einfach: Cos

Die Ledersandale von Cos gibt es in den Größen 41 bis 45 in den Farben Schwarz und Cognac. Preis: 90 Euro
 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige