Brust, Arme: T-Liegestütze mit Kurzhanteln

T-Liegestütze mit Kurzhanteln Videoanleitung
T-Liegestütze mit Kurzhanteln Videoanleitung

Beanspruchte Muskeln: Trizeps, kleiner und großer Brustmuskel

Durchführung T-Liegestütze mit Kurzhanteln: Sie befinden sich in der Liegestütz-Position, doch statt auf Ihre Hände stützen Sie sich auf zwei schulterbreit auseinander liegende Kurzhanteln. Machen Sie einen Liegestütz. In der Aufwärtsbewegung heben Sie den linken Arm und drücken die Hantel oberhalb der Schulter gerade nach oben, so dass Ihr Körper t-förmig gestreckt ist. Dann langsam zurück in die Startposition und die Bewegung zur rechten Seite wiederholen.

Wichtig bei T-Liegestütze mit Kurzhanteln: Vermeiden Sie ein Hohlkreuz.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Zurück zum Workout-Lexikon

T-Liegestütze mit Kurzhanteln Schritt 2
2 / 3 | T-Liegestütze mit Kurzhanteln Schritt 2

Durchführung T-Liegestütze mit Kurzhanteln: Sie befinden sich in der Liegestütz-Position, doch statt auf Ihre Hände stützen Sie sich auf zwei schulterbreit auseinander liegende Kurzhanteln. Machen Sie einen Liegestütz. In der Aufwärtsbewegung heben Sie den linken Arm und drücken die Hantel oberhalb der Schulter gerade nach oben, so dass Ihr Körper t-förmig gestreckt ist. Dann langsam zurück in die Startposition und die Bewegung zur rechten Seite wiederholen.

Wichtig bei T-Liegestütze mit Kurzhanteln: Vermeiden Sie ein Hohlkreuz.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Zurück zum Workout-Lexikon

T-Liegestütze mit Kurzhanteln Schritt 1
3 / 3 | T-Liegestütze mit Kurzhanteln Schritt 1

Durchführung T-Liegestütze mit Kurzhanteln: Sie befinden sich in der Liegestütz-Position, doch statt auf Ihre Hände stützen Sie sich auf zwei schulterbreit auseinander liegende Kurzhanteln. Machen Sie einen Liegestütz. In der Aufwärtsbewegung heben Sie den linken Arm und drücken die Hantel oberhalb der Schulter gerade nach oben, so dass Ihr Körper t-förmig gestreckt ist. Dann langsam zurück in die Startposition und die Bewegung zur rechten Seite wiederholen.

Wichtig bei T-Liegestütze mit Kurzhanteln: Vermeiden Sie ein Hohlkreuz.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige