Das Outfit: Schreiben Sie das Mode-Diktat

Dezent, aber nicht unauffällig
Sein Style macht die Ladys verrückt

Zeigen Sie den Frauen, dass Sie die Regeln kennen, aber auch gerne mal brechen

Strategie: Auffallen durch Ausrutscher. Zeigen Sie, dass Sie ein Anführer sind und kein Lemming. Fügen Sie dafür Ihrem – ansonsten dezenten, aber modischen – Outfit ein Kleidungsstück oder Accessoire hinzu, mit dem Sie den Frauen klar machen: Sie folgen nicht den Regeln, sondern Sie machen sie!

Wie das geht: Halten Sie 90 Prozent Ihrer Kleidung in einem der Gelegenheit angepassten Stil – Sie wollen ja nicht als modischer Depp dastehen. Die restlichen zehn Prozent sind die Spielfläche für Ihre persönliche Freiheit. Streuen Sie etwas Gewagtes ein, etwas Neues. Robbie Williams trug Sneakers zum Anzug und setzte damit Maßstäbe. Versuchen Sie es mit einem Tweedsakko über einem Retro-T-Shirt. Das lässt Sie auf einer Party smart und rebellisch zugleich aussehen. Oder Sie kombinieren mal einen Kapuzensweater mit einem Anzug. Auch schön ist eine klassische Anzughose plus Fußball-Trainingsjacke – gerade jetzt zur WM.

Was die Frau denkt: Dass Sie genug Selbstvertrauen haben, um die Dinge auf Ihre Weise anzupacken. Dass Sie lustig, unangepasst, etwas rebellisch sind. Das macht Frauen an.

Was die Frau sagen wird: „Nette Hose!“

Seite 2 von 8

Sponsored SectionAnzeige