Partieller Schnitt: Teilentfernung des Meniskus

Teilentfernung des Meniskus

Teilentfernung: Befindet sich der Schaden zu sehr am gefäßarmen Rand, wird ein Teil des Meniskus mit einem Messer abgeschnitten.

Der Restmeniskus wird nun teilresiziert. Das bedeutet: Nachdem der schadhafte Teil des Knorpels weggeschnitten worden ist, wird der verbleibende Teil mit einem so genannten Rückschneide-Messer glatt geschnitten.

Der Restmeniskus
Seite 83 von 85

Sponsored SectionAnzeige