Sportausrüstung: Teure Laufschuhe nicht immer besser

Günstig manchmal besser
Warum auch immer: Teure Sportschuhe dämpfen oftmals schlechter als preiswerte Modelle

Laufschuhmodelle mit happigen Preisen sind ihren günstigen Alternativen nicht überlegen

Teure Sportschuhe schützen Füße nicht besser als billigere Varianten, so eine Studie der Dundee University in Schottland. Danach stehe der Preis der teuren Sportschuhe in keinem Verhältnis zu dessen Funktionstüchtigkeit.

So sei beispielsweise das Dämpfungssystem der preiswerteren Modelle oftmals sogar effektiver, so die Verfasser der Studie. Zudem prüften die Wissenschaftler diverse Schuhmodelle auch auf ihren Komfort. Aber auch hier schneidet der kostspielige Schuh nicht besser ab.

Für die Studie mussten Testpersonen an drei unterschiedlich teuren Testpaaren den Grad des Komforts von „wenig" bis „sehr bequem" einstufen.
Insgesamt maßen die Forscher elektronisch den Fußsohlen-Druck an acht verschiedenen Stellen der Schuhsohle. Die drei Paare wurden sowohl im Gehen, als auch im Laufen geprüft.

Sponsored SectionAnzeige