Schwungvolle Anmache: Effektive Tipps für den Balztanz

So bitte ja: Das ist (wissenschaftlich nachgewiesener) guter Tanzstil! Wir zeigen Ihnen, wie ein Mann tanzen sollte, um bei einer Frau zu landen
Simulation eines guten Tänzers

Unsere Videos zeigen Ihnen, wie ein Mann tanzen sollte, um bei einer Frau zu landen – und wie nicht

  • Oberkörper:
    Sparen Sie beim Oberkörper nicht an ausufernden Bewegungen. Zeigen Sie vor allem, wie beweglich ihr Nacken ist. Damit ist allerdings kein "Headbanging" gemeint.
  • Hüfte:
    Vergessen Sie vor lauter Konzentration auf Ihren Oberkörper Ihre Hüfte nicht! Auch hier darf es nicht an Schwung fehlen. Mit einem beweglichen Rumpf können Sie noch einmal extra punkten.
  • Der Geheimtrick: Ihr rechtes Knie. Männer, die ihr rechtes Knie beim Tanzen schnell bewegen, werden von den Frauen in besonders hohem Maß bevorzugt.
  • Einfallsreichtum:
    Frauen finden abwechslungsreiche Bewegungen anziehend. Also machen Sie nicht ständig dieselben Moves, sondern probieren Sie etwas Neues aus. Allerdings sollten die Bewegungen immer noch rhythmisch zum Beat passen. Es reicht nicht aus, wenn Sie wild mit den Armen umher fuchteln oder akrobatische Übungen vorturnen. Geschmeidigkeit ist das Zauberwort.
  • ...und ein letzter Tipp:
    Zeigen Sie, dass Sie Spaß haben. Angestrengte Gesichter kommen genauso wenig an wie selbstverliebte "Gockel".

Die Tipps beruhen auf den Ergebnissen einer britisch-deutschen Studie. Die Forscher ließen für die Studie 39 Frauen den Tanzstil von Männern bewerten. 19 Männer wurden vorher beim Tanzen gefilmt und anschließend in einer Computersimulation in gesichtslose Figuren, so genannte Avatare, übertragen, um das Aussehen von der Bewertung auszuschließen. Gerade Tanzbewegungen verraten, wie gesund und körperlich fit ein Mann ist, so die Forschergruppe Evolutionäre Psychologie der Universität Göttingen und die Wissenschaftler der britischen Northumbria University in Newcastle.

Andere Wege, das Herz einer Frau zu erobern, finden Sie in unserem Flirt-Guide. Wählen Sie die Flirt Location fürs erste Date mit Bedacht. Der erste Eindruck zählt! Achten Sie deshalb auch auf Ihr Outfit und Styling.

So bitte nicht: Das ist (wissenschaftlich nachgewiesener) schlechter Tanzstil!
Simulation eines schlechten Tänzers

Anzeige
Sponsored Section Anzeige