Dip-Station, Gewichtsweste & Co.: Tools fürs Street-Workout

Seit der Street-Workout Trend ist, sind Spielplätze auch bei den über 8 Jährigen beliebt
1 / 10 | Seit der Street-Workout Trend ist, sind Spielplätze auch bei den über 8 Jährigen beliebt

Geräte benötigen Street-Workout-Athleten kaum. Einige Hilfsmittel sind dennoch empfehlenswert, um aus jedem Workout das Maximum herausholen zu können. Diese Tools gehören zur Asphalt-Ausrüstung

Die richtigen Geräte fürs Street-Workout

Knallhart, kostenlos und kreativ - beim Street-Workout wird die Stadt zum Gym. Dies sind die 3 besten urbanen Fitness-Geräte. Plus: die besten Moves der Profis im Video
  • Stange Die Bar-Athleten (Stangen-Sportler) finden ihr Gerät in Zäunen oder Masten, auf Spielplätzen und auf Straßen. "Wenn man die kreativ nutzt, sind unzählige Übungen mögliche", sagt Dennis Ratano, Street-Workout-Trainer aus Offenburg. Die Parade-Übung ist die Human Flag, bei der man mit beiden Händen eine senkrechte Stange umfasst, sich durch Körperkraft horizontal in der Luft hebt und dort hält.
  • Bank Nein, nicht um darauf sitzen zu sitzen, sondern fürs Beinheben oder für Liegestütze. "Dabei können Sie die Schwierigkeit anpassen: Hände auf die Bank für Einsteiger, Füße darauf für Fortgeschrittene. Da wird niemand unter- oder überfordert", sagt Ratano.
  • Boden Den gibt es überall, für Liegestütze oder Kniebeugen. Ein Bar-Athlete bleibt immer in Bewegung, auch wenn gerade keine Stange da ist. "Wir nutzen alles, was wir in der Stadt finden", sagt der Profi.
Street-Workout-Tool: Dip-Station
2 / 10 | Street-Workout-Tool: Dip-Station

Street-Workout-Tool : Dip-Station

Eine Dip-Station, die auch umgekehrtes Rudern und erhöhte einbeinige Kniebeugen gestattet.

Equalizer von Lebert, zirka 120 Euro, www.its-sport.de

Street-Workout-Tool: Gewichtsmanschetten
3 / 10 | Street-Workout-Tool: Gewichtsmanschetten

Street-Workout-Tool : Gewichtsmanschetten

Diese Manschetten in 3 Gewichten (2,5 sowie 5 und 9 Kilo) erschweren Zug-/Halteübungen.

Gewichtsmanschetten von Taurus, ab 40 Euro, www.sport-tiedje.de

4 / 10 | Street-Workout-Tool: Gewichtsweste

Street-Workout-Tool : Gewichtsweste

Diese Gewichtsweste können Sie mit 8 kleinen 1,125-Kilo-Säcken auf bis zu 10 Kilo aufstocken.

Gewichtsweste von Kettler, zirka 40 Euro, www.kettler.de

5 / 10 | Street-Workout-Tool: Handschuhe

Street-Workout-Tool : Handschuhe

Robuste Arbeitshandschuhe schützen die Hände von Stangen-Sportlern vor lästigen Schwielen.

Modell Flexible von Engelbert Strauss, um 3 Euro, www.engelbert-strauss.de

6 / 10 | Street-Workout-Tool: Holzringe

Street-Workout-Tool : Holzringe

Die Instabilität der Holzringe macht Klimmzüge und Dips deutlich anspruchsvoller – das kräftigt!

Turnringset von Lex Quinta, zirka 90 Euro, www.lexquinta.de

7 / 10 | Street-Workout-Tool: Klimmzugstange

Street-Workout-Tool : Klimmzugstange

Klimmzugstange für diverse Griffarten, sichere Wandbefestigung schont Ihren Türrahmen.

Klimmzugstange von Gorilla Sports, um 30 Euro, www.gorillasports.de

8 / 10 | Street-Workout-Tool: Magnesiumpulver

Street-Workout-Tool : Magnesiumpulver

Magnesiumpulver trocknet schwitzige Hände und verleiht ihnen einen festen, sicheren Grip.

Chalk 100 von Skylotec, etwa 5 Euro, www.skylotec-sports.com

9 / 10 | Street-Workout-Tool: Push-up-Bar

Street-Workout-Tool : Push-up-Bar

Mit Griffen machen Sie Liegestütze im vollen Bewegungsradius, fordern mehr Muskelfasern.

MMA Push-up-Bars von Bad Company, etwa 30 Euro, www.badcompany.biz

10 / 10 | Street-Workout-Tool: Widerstandsband

Street-Workout-Tool : Widerstandsband

Je nach Anbringung erleichtert oder erschwert dieses Tool Ihre Übungen beim Street-Workout.

Widerstandsbänder von Strengthshop, etwa 10 Euro, www.strengthshop.de

 
Seite 7 von 8
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige