Oberkörpermuskulatur: Trainiert Jogging auch die Arme?

Frage: Trainiert Jogging eigentlich auch die Armmuskulatur?
Rainer Berge, Gescher
Beim Joggen wird die Armmuskulatur kaum beansprucht
Beim Joggen wird die Armmuskulatur kaum beansprucht

Unsere Antwort:

Schnappen Sie sich lieber ein Paar Hanteln. Die Armmuskulatur wird beim Joggen kaum beansprucht. "Nur wenn Ihre Armmuskeln extrem unterentwickelt sind, kommt es beim Joggen zum Muskelzuwachs", erklärt Sportwissenschaftler Karl Quade vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft in Bonn.

Muskelaufbau erhalten Sie nur durch Hypertrophie. Wenn Sie Ihre Muskeln ungewohnt stark belasten, reagiert der Körper mit Aufbau von Muskelmasse. "Durch die Ausdauerleistung werden zuerst Kohlenhydrate verbraucht und später Fett. Regelmäßiges Joggen verringert deshalb Ihren Körperfettanteil."

Ein positiver Nebeneffekt: Ihre Armmuskeln treten nach einiger Zeit deutlicher zu Tage. In Sportgeschäften gibt es übrigens Gewichtsmanschetten, die Sie sich um die Arme legen können. Damit müssen Sie beim Laufen mehr Energie aufbringen und Sie belasten mit den Gewichten Ihre Arme stärker.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige