Bergtouren: Trekking-Tipps für Abenteuer-Fans

Eisklettern
Nichts für Warmduscher: Klettern an Fels und Eis

Auch Reinhold Messner hat klein angefangen. Wir geben Ihnen hier die besten Trekking-Tipps und zeigen Ihnen, wie Sie selbst die größten Berge bezwingen

Sie lieben Abenteuer und sind ein richtiger Trekking-Experte? Wenn wandern in den Alpen für Sie zu langweilig ist, versuchen Sie mal längere Touren.

Wer höher hinaus will, sollte seine Bergsteiger-Kenntnisse in Seminaren erweitern. Unter professioneller Anleitung kann man zum Beispiel Seil- und Sicherungstechniken, Klettern in Eis und Fels und Spaltenbergung lernen.

Anspruchsvolle Trekkingtouren (unbewirtschaftete Hütten)

  • GR 20, die Längsdurchquerung von Korsika, zirka 200 Kilometer. Buchtipp: Erik van de Perre: Trans-Korsika – GR 20, Outdoor-Handbücher, Band 40, Conrad Stein Verlag, 12,90 Euro
  • Kungsled-Südroute in Norwegen, zirka 300 Kilometer
  • Stewart Island, Neuseeland – das legendäre Extremtrekking-Ziel am anderen Ende der Welt: www.outdoor-magazin.com

Geführte Trekkings

Seite 5 von 10

Sponsored SectionAnzeige