Rasierer, After Shaves & Co: Rasur-Tools

Modell Pro XR1370 aus der neuen HyperFlex-Rasierer-Serie von Remington
1 / 9 | Modell Pro XR1370 aus der neuen HyperFlex-Rasierer-Serie von Remington

Die neuesten Rasierer, Trimmer, Pflegeprodukte und Trends rund um die Rasur

Remington HyperFlex : Rotationsrasierer

3 Rotations-Rasierer mit einer neuen HyperFlex Technologie bringt Remington diesen Herbst auf den Markt. Flexible 360 Grad Schwingköpfe sollen für maximalen Hautkontakt und einen sanften Übergang vom Hals zum Gesicht sorgen. Alle Modelle sind 100% wasserfest, für Nass- und Trockenrasur geeignet, mit und ohne Rasiergel. Eine integrierte Trim-Funktion für detailliertes Styling fährt per Knopfdruck aus.

Die Modelle Pro XR1370 (zirka 130 Euro; einhält anders als die anderen eine Transportverriegelung) und Plus XR1350 (zirka 100 Euro) haben eine Ladezeit von 90 Minuten, bei HyperFlex XR1330 (zirka 80 Euro) beträgt die Ladezeit 4 Stunden und es hat auch kein LED-Display.

Das durchsichtige Rasiergel von Biotherm hilft bei der Bart-Rasur
2 / 9 | Das durchsichtige Rasiergel von Biotherm hilft bei der Bart-Rasur

Biotherm Homme : Durchsichtiges Rasiergel für eine präzise Bartgestaltung

Für Bart-Designer: Mit dem transparenten, nicht schäumenden Rasiergel Designshaver von Biotherm (125 ml kosten zirka 19 Euro) kann man genau beobachten, wie der Schnurrbart oder die Konturen des Vollbarts Form annehmen.

Für Eilige entwickelte Biotherm zudem ein 2in1 Reinigungs- und Rasiergel, das sowohl die Haut reinigt und von abgestorbenen Hautschüppchen befreit als auch auf eine Rasur vorbereitet (2in1Shaver, 150 ml kosten zirka 24 Euro).

Beard Trimmer von Philips mit Lasertechnologie
3 / 9 | Beard Trimmer von Philips mit Lasertechnologie

Philips Beard Trimmer: Lasertechnologie für's individuelle Bartstyling

Präzisionshilfe für Bartstyling-Fans: Per Knopfdruck erscheint ein Laser Guide an der Spitze des Bartschneiders Beard Trimmer 9000 BT9290/32 von Philips (zirka 130 Euro). Der Laser projiziert eine dünne, klare, rote Linie auf Gesicht oder Hals und zeigt damit die exakte Schneidelinie des Trimmers an. Eine millimetergenaue Umsetzung der Bartstyling-Planung soll dadurch gewährleistet werden. Der zweiseitige Trimmer hat Kantenlängen von 32 und 15 Millimetern und ein Zoom Wheel für 17 Längeneinstellungen zwischen 0,4 bis 7 Millimetern.

4 / 9 | Head Shave von Bertram/Sans unterstützt Glatzenträger bei der Kopfrasur

Bertram/Sans : Produkte speziell für Kopfrasur und –pflege

Endlich hat jemand auch an die Glatzen-Träger gedacht: Denn da Kopfhaut dünner und empfindlicher ist als Gesichtshaut, leidet sie bei der Rasur stärker. Vier Produkte für Männer, die sich mehrmals wöchentlich den Kopf rasieren, hat Bertram/Sans entwickelt:
Head Shave (100 ml kosten zirka 24,50 Euro) mit einem hohen Anteil von Aloe Vera und Jojobaöl, das sich wie ein Schutzfilm um die empfindliche Haut legt und für eine optimale die Gleitfähigkeit des Rasierer sorgt.
Head Refresh (100 ml kosten zirka 27,50 Euro) ist ein Spray, bestehend u.a. aus Menthol, Kampfer und Zitronenöl, das nach der Rasur beruhigend und erfrischend wirkt.
Head Clean (100 ml kosten zirka 23,50 Euro), das die Kopfhaut schonender als ein Haarshampoo reinigt und hautberuhigend wirkt.
Head Protect (100ml kosten zirka 46,50 Euro) ist eine leichte, fettfreie Creme mit Lichtschutzfaktor 30, die verspricht, beim Auftragen weder einen weißen Film zu hinterlassen noch beim Schwitzen zu verlaufen.
Alle vier Produkte gibt es (z.B. im Website www.esbjerg.com) auch als Paket für 115 Euro. 

5 / 9 | Der neue Rasierer von Panasonic enthält einen Bartdichte-Sensor

Panasonic: Rasierer mit Bratdichten-Sensor für eine hautschonende Rasur

Ein Bartdichten-Sensor erkennt in den neuen Rasierer-Modellen ES-LV95 und ES-LV65 von Panasonic (zirka 300 und 350 Euro) automatisch die Dichte des Bartwuchses und passt die Schwingungen der Rasierklingen entsprechend an: Bei einem Bereich mit geringerem Haarwuchst werden die Schwingungen reduziert, um die Haut zu schonen und Irritationen zu minimieren. Bei hoher Bartdichte erhöht sich die Leistung wieder auf volle Power. Zum Stylen trendiger Bartfrisuren sind die Rasierer mit Trimmern ausgestattet.

6 / 9 | Der CoolTec von Braun kühlt während der Rasur

Braun CoolTec: Integriertes Kühlsystem gegen Hautirritationen

Das ist neu: Im CoolTec Rasierer von Braun hemmt ein integriertes elektro-keramisches Kühlelement die Wärmeentwicklung. Stattdessen wird die Haut gekühlt und beruhigt, so dass die Rasur hautverträglicher wird, ohne die Anwendung von Gel oder Lotionen. Der Rasierer ist auch unter Dusche anwendbar, gewährleistet bis zu 45 Minuten kabellose Rasur, besitzt einen ausfahrbaren Langhaartrimmer und verfügt über ein LED Display. Das CoolTec Modell 4s kostet zirka 180 Euro.

7 / 9 | Die erste Rasierklingen-Lieferung von Mornin Glory enthält einen Rasiergriff, verpackt in einer Zigarrenhülse

Mornin Glory: Rasierklingen-Abo

Nass-Rasur-Fans, die nicht gerne Einkaufen, können sich ihre Rasur-Utensilien auch regelmäßig per Post nach Hause senden lassen. Über ihre Webseite www.morninglory.com bietet das Berliner Startup einen Aboservice für hochwertige Rasierklingen made in USA. 5 Euro kosten monatlich zwei dreiblättrige Rasierklingen, 7 Euro kostet der Service bei fünf Blättern. Weitere Kosten fallen nicht an, der Service ist monatlich kündbar. Den Rasiergriff, in einer Zigarrenhülse verpackt, erhält man bei der ersten Sendung gratis dazu.

8 / 9 | parfumgefluester.de führt vor allem Luxusmarken im Sortiment

Onlineshop: parfumgefluester.de

Für Männer, die exklusive Grooming-Produkte suchen:  Im Onlineshop Parfumgeflüster (www.parfumgefluester.de) bekommt man Trendprodukte und edle Klassiker aus aller Welt. Zum Beispiel  The Cool Fix von Shaveworks (kostet zirka 39 Euro), eines der meist verkauften Aftershaves in den USA. Oder außergewöhnliche Rasurprodukte wie das komplett per Hand in Italien gefertigte Design-Rasiermesser Acqua di Parma Collezione Barbiere (kostet zirka 236 Euro). Über 14.000 hochwertige Artikel bietet der Shop an, hinter dem die Hamburger Edel-Parfümerie Hamburger Hof steht. Ab 50 Euro Bestellwert ist die Lieferung versandkostenfrei.

9 / 9 | Philips Click& Style mit Shave-, Groom- und Style-Aufsätzen

Philips Click&Style: Ein Joystick für 3 Funktionen: Rasieren, Groomen & Stylen

Mit einem ‚Click‘ lässt sich der Aufsatz des Shave, Groom & Style YS534/17 von Philips (kostet etwa 100 Euro)  austauschen. Zur Wahl stehen neben dem Zweikopf-Rotations-Rasierer (geeignet für Trocken- und Nassrasur), der auch unter der Dusche anwendbare Bodygroom-Aufsatz für die Brustbehaarung und ein Trimmer mit fünf verschiedenen Längen (von 1 bis 5 Millimeter einstellbar). Für ausgiebige Styling-Sessions hält der Akku nach nur einer Stunde Ladezeit 40 Minuten lang.

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige