Badezimmer: Tuning für die Dusche

Performin Shower 03 von Dornbracht, ab 600 Euro
1 / 5 | Performin Shower 03 von Dornbracht, ab 600 Euro

Aufwachen! Diese 5 innovativen Brauseköpfe verwandeln morgendliche Routine in ein Erlebnis der besonderen Art

Natürlich

Ob sanfter Niesel oder starker Guss, diese Regenbrause kann beides. Mit Anti-Kalk-System (diverse Größen). Performin Shower 03 von Dornbracht, ab 600 Euro, über www.dornbracht.de

Zenith von Hidrobox, ab 1000 Euro
2 / 5 | Zenith von Hidrobox, ab 1000 Euro

Elegant

Eckig, rund – diese handgefertigte Deckenbrause aus Stein gibt es in allen Formen, Leuchtring inklusive. Zenith von Hidrobox, ab 1000 Euro, über www.hidrobox.es

Hansaclear Lux von Hansa, etwa 350 Euro
3 / 5 | Hansaclear Lux von Hansa, etwa 350 Euro

Farbenfroh

Im transparenten Griff erkennt man den Weg des Wassers. Per Knopfdruck können Sie die FArbe der Beleuchtung wählen. Hansaclear Lux von Hansa, etwa 350 Euro, über www.hansa.de

4 / 5 | Ondus von Grohe, um 6200 Euro

Elektronisch

Mit dem Hightech-Bedienpanel können Sie Temperatur und Wassermenge bestimmen. Mit Kopfbrause, Amatur. Ondus von Grohe, um 6200 Euro, über www.grohe.de

5 / 5 | Bubble-Rain von Wolf, zirka 80 Euro

Sparsam

Mit dieser Brause verbrauchen Sie nur 6 statt 18 Liter Wasser pro Minute, stehen aber trotzdem unter einem starken Strahl. Bubble-Rain von Wolf, zirka 80 Euro, über www.wolf-umwelttechnologie.de

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige