Dr. Bizeps packt aus: Unboxing – Protein-Dessert, Citrullin, Omega-3

Unboxing – Protein-Dessert, Citrullin, Omega-3
Unboxing – Protein-Dessert, Citrullin, Omega-3

Ausgepackt, analysiert und ausprobiert: Arzt und Fitness-Model Moritz Tellmann checkt ein Protein-Dessert, die Aminosäure Citrullin und Omega-3-Kapseln

Mit chirurgischer Präzision öffnet Arzt und Personal Trainer Moritz Tellmann das Paket des heutigen Unboxing-Videos. Darin wartet ein Protein Dessert, die Aminosäure L-Citrullin sowie eine Packung Omega-3-Kapseln. Auf in die Analyse!  

Gleich das erste Supplement ist für unseren Experten ein besonderer Leckerbissen: Protein Dessert von Bodylab24. Die schwarze Dose wirkt klassisch und enthält 910 Gramm Dessert-Mix. Auf 100 Gramm liefert dieses glatte 70 Gramm Eiweiß, aber auch 14 Gramm Kohlenhydrate. Laut Tellman nicht ganz optimal, aber gut zu verschmerzen, wenn man bedankt, dass es sich hier um einen Nachtisch handelt. Zudem erkennt Dr. Bizeps auf den ersten Blick alle essentiellen Aminosäuren in dem Produkt. Seine Verzehrempfehlung: „Das Pulver mit Karamellgeschmack und Schokostückchen als Dessert ruhig etwas dicker anrühren.”

Mit dem Naked L-Citrullin von White Supps geht es nicht weniger spektakulär weiter. Bei L-Citrullin handelt es um eine sogenannte nicht-proteinogene Aminosäure. „Diese spielt in der Synthese von Muskel-Eiweiß keine wirkliche Rolle, kann aber dazu beitragen, dass sich der Muskel schneller regeneriert“, erklärt Tellmann. Zudem kann es als Vorstufe von Arginin für einen besseren Pump während des Trainings sorgen. Auch wenn L-Citrullin bisher kaum bekannt ist, sieht der Kraft-Coach großes Zukunftspotential darin.

Das letzte Supplement des Tages: EPA-DHA-GLA von Peak. Ausgeschrieben wird schon der Name zum reinsten Zungenbrecher: Eicosapentaensäure - Docosahexaensäure - Gamma-Linolensäure. Die Inhaltsstoffe sind glücklicherweise etwas verständlicher. EPA und DHA sind Omega-3-Fettsäuren, GLA eine Omega-6-Fettsäure. Mehrfach ungesättigte Fettsäuren schützen das Herz-Kreislauf-System und sind unter anderem in fettem Seefisch, Chia-Samen sowie Raps- und Leinöl enthalten. Trotzdem lohnt sich laut Tellmann eine zusätzliche Supplementierung. „Man kann ein perfektes Verhältnis herstellen, was entzündungshemmende Prozesse im Körper angeht“, stellt der Arzt fest.

Seite 9 von 10

Sponsored SectionAnzeige