Urbanathlon 2014: Urbanathlon in mehr als 20 Metropolen

Alle Urbanathleten beim Start im Video
12 Kilometer und 13 Hindernisse gilt es beim Urbanathlon an der Hamburger Elbmeile zu bezwingen

Der Men's-Health-Urbanathlon ist ein weltweit erfolgreiches Sport-Ereignis. Hier ein paar Fakten, wie alles anfing ...

Inzwischen hat sich der Men's-Health-Urbanathlon zu einem weltweit gefeierten Sport-Ereignis entwickelt. 2006 veranstaltete Men's Health USA den Premierenlauf in New York. Seit 2007 findet der Lauf mit großem Erfolg jährlich in Chicago am Ufer des Michigansees statt. 2010 war in Hamburg die Europapremiere dieses einzigartigen City-Hindernislaufes. Seitdem wächst die Anzahl der teilnehmenden Länder kontinuierlich und der Men's-Health-Urbanathlon in Hamburg zählt inzwischen zu den größten Einzel-Veranstaltungen weltweit.

Achtung, jetzt die letzten Startplätze im Jever-Team gewinnen!


70.000 Urbanathleten jedes Jahr weltweit
Insgesamt können pro Jahr bis zu 70.000 Urbanathleten bei den internationalen Events auf 5 Kontinenten teilnehmen. Erstmalig verlost der Veranstalter unter den besten 100 Finishern in Hamburg eine  Reise inklusive Startplatz zu einem der weltweit stattfindenden  Urbanathlon. Das gibt den Aktiven sicherlich eine besondere Motivation für den Zielsprint. Der Gewinner oder die Gewinnerin hat dann die Qual der Wahl, ob es mit Begleitung nach Sydney, Chicago oder auf die Philippinen gehen soll. Weitere Urbanathlon-Reiseziele sind in diesem Jahr unter anderen: Bulgarien, Indonesien, die Niederlande, Mexico, Portugal, Serbien, Singapur und die Türkei. Premieren sind in diesem Jahr in Abu Dhabi, China und Südkorea geplant.

Vorjahres-Gewinner aus der Türkei in Hamburg am Start
International ist auch der Men's-Health-Urbanathlon in Hamburg: 35 Nationalitäten aus 13 Ländern nehmen die 12 Kilometer und 13 Hindernisse an der Elbmeile in Angriff. Auf Einladung der türkischen Men's Health Ausgabe starten die Gewinner des Urbanathlon Istanbul 2013, Tahir Suluk und Tugba Caglayan, in Hamburg. Mit Özgür Tetik bekommen sie Unterstützung von einem erfahrenen (Ultra-)Marathon Läufer vom Bosporus. Die größte Gruppe ausländischer Starter reist mit 31 Teilnehmern auch dieses Jahr aus Österreich an.

Alle Informationen zum urbanen Hindernislauf und dem Festival gibt's unter urbanathlon.de.

Men's Health Urbanathlon 2013 - der Trailer
Seite 19 von 24

Sponsored SectionAnzeige